Edinburgh öffnet den Vorhang | Städtereisen 2020

Anonim

Lesezeit 4 Minuten

Obwohl das Festival heute, am 9. August, offiziell eröffnet wird, werden morgen in der Usher Hall die Akkorde eines der besten Chorstücke, die Fredrerik Delius je geschrieben hat, "A Mass of Life", erklingen 25 Tage kulturelles Delirium und künstlerische Explosion. Für viele ist das Festival ein unvergessliches Erlebnis, das mindestens einmal im Leben besucht werden muss, wie der in Paris lebende amerikanische Schriftsteller Jim Haynes oder Sean Connery selbst mitteilt wer ist nicht ungewöhnlich, ihn in den Straßen der schottischen Stadt im August zu treffen.

Hier haben Sie die besten Tricks und Ratschläge unserer "Experten", wenn Sie sich für diese Kunstolympiade entscheiden:

1- Ist es noch möglich, eine gute, schöne und günstige Unterkunft zu finden? Ja, aber träumen Sie nicht einmal davon, in einem gemütlichen Bed & Breakfast im Stadtzentrum zu übernachten. Wenn Sie jedoch ein paar Kilometer vom Zentrum entfernt sind, finden Sie immer noch gute Möglichkeiten. Machen Sie sich keine Sorgen um den Transport, denn Edinburgh verfügt über ein hervorragendes Netzwerk von Nachtbussen, die praktisch alle Strecken abdecken. Hier sind einige Websites, die Ihnen die Suche erleichtern. B & B, Edinburgh University Festival Unterkunft, Napier University Sommer Unterkunft, Queen Margaret Sommer Unterkunft und Unite.

2- "Ich esse gerne gut, aber ich stelle mir vor, dass jetzt alle guten Restaurants reserviert sind." Ja, alle (oder fast alle) sind reserviert. Das heißt aber nicht, dass man keinen Tisch darin bekommen kann. Wo ist der Trick? Es ist üblich, dass viele Unternehmen für ihre Kunden mehrere Tische in verschiedenen Restaurants reservieren, so dass letztendlich der Kunde die Art der Küche wählt, die er bevorzugt. Dies bedeutet, dass es in Restaurants, in denen kurz zuvor eine Stecknadel nicht zu passen schien, am selben Tag viele Stornierungen gibt. Und wenn nicht, fragen Sie David Ramsden, einen Gastronomen, der den Albtraum erklärt, der während des Festivals Gegenstand von Reservierungen ist. Mit ein wenig Geduld und vor allem Flexibilität können Sie sicher in einem der Referenzrestaurants essen. Nicht viele Leute kennen diesen Trick.

Trucos para disfrutar del Festival Internacional de Edimburgo

Das Treiben in der Princes Street vom Carton Hill © Corbis

3. Werde ich Tickets für die Shows finden? Natürlich Obwohl niemand an eine Krise denken kann, ist die Wahrheit, dass die letzten beiden Ausgaben des Festivals mit vielen freien Plätzen für eine Organisation überrascht haben, die es gewohnt ist, in praktisch allen Shows das Schild "Es gibt keine Tickets" aufzuhängen. Und wie Jude Doherty sagt, sagt ein Theaterproduzent: "Ausverkaufte Tickets bedeuten nicht unbedingt, dass es keine Tickets gibt." Auch hier gibt es viele Tickets für Gäste, die nicht in letzter Minute abgeholt werden. Gehen Sie am besten erst am selben Tag früher an die Abendkasse und fragen Sie, ob eine Warteliste vorhanden ist. Rufen Sie dann eine Stunde im Voraus an, um herauszufinden, ob Sitzplätze freigegeben wurden. Ah! und wie immer nett zu den Mitarbeitern sein, die die Tickets verkaufen, sie haben wie üblich die "Macht".

Trucos para disfrutar del Festival Internacional de Edimburgo

Die farbenfrohe Bar des Missoni Hotels © Hotel Missoni Edinburgh

4- "Und woher weiß ich, was die besten Shows sind? Ich möchte keine" Kartoffeln "schlucken. "Laut den Stammgästen des Festivals gibt es hier eine goldene Regel. Sprechen Sie mit den Einheimischen, um herauszufinden, welche die besten Erwartungen sind. Die ganze Stadt ist während der Ferienzeit heiß und das 'Mundohr' wird zu einer wesentlichen Quelle für zu wissen, welche Events sich wirklich lohnen und welche besser zu verwerfen sind. Eine andere Sache ist, den schottischen Akzent der netten Edinburgher zu verstehen, aber das ist ein anderes Lied ...

5- "Ich bin Student, habe ich irgendeinen Vorteil?" Ja, die zwanziger und dreißiger Jahre können für 25 Pfund zu "IN-Sidern" des Festivals werden, was ihnen einen Nachlass von 50% auf viele Shows und den Zugang zu Partys wie VIP und anderen Veranstaltungen gewährt Organisation, die kein Geld kaufen kann.

6- „Ich mag Kunst und Kultur, aber ehrlich gesagt suche ich auch eine Party. Werde ich es finden Wenn Sie auf der Suche nach einem All-in-One-Event sind, ist dies zweifellos Ihre Veranstaltung, denn Edinburgh hat ein wirklich aufregendes Nachtleben und sie sagen, wer das Festival gut kennt, dass "Edinburgh ist eine Party" im August. Hier haben Sie die besten Empfehlungen: Summerhall, C. Club, Spiegel Terrace und The Famous Spiegeltent, von denen sie sagen, dass sie der Hotspot für dieses Festival sind. Und wenn Sie eine schicke Seite suchen, sollten Sie das Hotel Misoni Bar nicht verpassen.

Trucos para disfrutar del Festival Internacional de Edimburgo

Tanz der brasilianischen Choreografin Deborah Colker zum Festival © Edinburgh International Festival / Walter Carvolho