Das Pâtissier, das beste Eis in Madrid, ist vergänglich! | Gastronomie 2020

Anonim

Lesezeit 4 Minuten

Gesegneter Sommer! Hitze, Sonne, Feiertage und ... Eis! Wenn wir Ihnen bereits die Neuheiten für diese Saison mitgeteilt haben, bringen wir heute ein neues Pop-up-Eis und Brioche vom großen Konditor Ricardo Vélez mit . Sie werden vor Vergnügen schmelzen!

Beginnen wir damit, Ihnen zu sagen, was The Pâtissier ist . Es ist ein Mehrzweckraum, in dem seit zwei Jahren Kurse und Verkostungen abgehalten werden. Es ist aber auch ein vielseitiger Raum, in dem mit der Zeit Schinkenpräsentationen, Parfümverkostungen und Meetings stattfinden. Und jetzt mutiert der Raum wieder zu einem Sommer-Pop-up für Eis und Brioches .

Eine gemeinsame Veröffentlichung von The Pâtissier (@thepatissierbyrv) am 21. Juni 2018 um 14:43 Uhr PDT

Ricardo Vélez, setzt seine ganze Kreativität ein und ermutigt uns noch einmal mit seinem Know-how. Erinnern Sie sich daran, dass es einer der größten Vertreter der Konditorei in unserem Land ist, der 2014 mit dem National Gastronomy Award, dem Best Pastry Chef Award in Spanien und 2017 mit dem Prix au Chef Pâtissier Internacional ausgezeichnet wurde .

Aber nicht nur die Auszeichnungen bestätigen seine Arbeit, sondern die einfache Tatsache, dass er sein Mutterhaus, Moulin Chocolat, durchläuft, sorgt für hohe Dosen süßen Genusses.

Eine gemeinsame Veröffentlichung von The Pâtissier (@thepatissierbyrv) am 22. Juni 2018 um 20:31 PDT

Wir sprachen mit dem Schöpfer, um uns zu erzählen, worum es im Pâtissier geht. „Wir hatten immer die Idee, einen temporären Eis- und Briocheladen einzurichten . Eis, weil es das ist, wonach der Körper im Sommer fragt, und Brioches, weil wir einen traditionellen Teig hervorbringen wollten, der im Hintergrund verunreinigt wird. Wir wollen sie in den Trend bringen “, sagt Vélez.

Und so haben sie einen Raum geschaffen, der in den Monaten Juli und September funktionieren wird - im August ruhen sie sich aus - in dem diese beiden Elemente die Protagonisten sind, die manchmal - mit Eis gefüllte Brioche - miteinander verschmelzen, während andere für sich selbst leuchten der Fall von gesalzenen Brioches, was die Kunden immer behaupteten.

Eine gemeinsame Veröffentlichung von The Pâtissier (@thepatissierbyrv) am 8. Mai 2018 um 13:15 Uhr.

„Die Idee ist, dass du es nimmst und gehst, um es im Retreat zu genießen . Wir sind nur zwei Schritte entfernt und produzieren hier Produkte zum Mitnehmen, auch als Snack, die Ihnen einen idyllischen Tag im Park bescheren “, so die Konditorin.

Das Pâtissier hat eine Vitrine, in der Sie verschiedene Briochesorten finden: gefüllt mit Schokoladencreme und überzogen mit mehr Schokolade und Mandeln, eine andere mit Pralinencreme, ebenfalls gefüllt mit Zitrone mit Baiserflamme oder Vanille mit Karamellüberzug.

Aber es gibt nicht die Sache, weil sie auch andere Kunden anders zur Verfügung stellen, wobei der Teig in der Mitte von Coulis aus Veilchen und Blaubeeren, Käsekuchen, Pfirsich und Vanille oder Banoffee gekrönt wird .

Eine gemeinsame Veröffentlichung von The Pâtissier (@thepatissierbyrv) am 3. Mai 2018 um 11:12 PDT

Ohne die Sahne-Bamba zu vergessen, eine himmlische Brioche-Kreation, halbiert und mit frisch angebrachter Sahne gefüllt. Und natürlich gesalzene Brioches von Lachs und Mango oder Pastrami und Gurke, unter anderem . Dazu und zu einem Drink eine Auswahl an natürlichen und erfrischenden Getränken : Roter Fruchtpunsch, Limonade mit Minze, Mangosaft und Maracuja oder Erdbeeren und Limetten.

Neben ihnen Eis. „Ich habe die sechs Aromen ausgewählt, die mir am besten gefallen: Haselnuss aus dem Piemont, Schokoladen-Guanaja, Zitronenkuchen, Erdbeeren Mara des Bois, Vanille mit Havanna7 - das erinnert sehr an ein Moulin Chocolat Dessert - und Baisermilch mit Speck vom Himmel“.

Zusammen mit ihnen die Möglichkeit, sie in einer einzelnen Wanne zu bestellen , 350 ml oder 635 ml . Wenn Sie eine runde Erfahrung machen möchten, fragen Sie nach einem hausgemachten Waffelkegel oder einem sizilianischen Kegel in einem Briocheteig.

"Im Pâtissier und Moulin Chocolat haben wir eine Norm: Wenn wir es nicht herstellen, verkaufen wir es nicht", rühmt sich Velez. Und hier werden sie bis zur Waffel von Hand hergestellt, eins nach dem anderen und zu 100% hausgemacht.

Kurz gesagt, The Pâtissier wird in diesem Sommer einer der Orte in Madrid sein, an denen Kreationen entstehen, die niemanden gleichgültig lassen werden ...

WARUM GEHEN

Denn nicht jeden Tag haben Sie die Möglichkeit, Kreationen und Eis von einem renommierten Konditor zu probieren. Und weil, was wir Ihnen sagen werden, alles von Skandal und zurückhaltenden Preisen ist, laden Sie ein, bei jedem Besuch verschiedene Dinge auszuprobieren.

EXTRAS

Das Geschäft verfügt auch über einen Gourmetbereich, in dem Sie gesunde und abwechslungsreiche Snacks wie Kürbis- und Leinsamenpfeifencracker, Sonnenblumen- und Hirsepfeifen sowie natürliches Basilikum- und Tomatenölpopcorn, schwarze Oliven oder Oliven erhalten Karamell- und Salzblume.

Sie können auch Ihre Waffeltulpen oder die Baiser mit nach Hause nehmen, mit denen Eiskrone.

In Daten

Adresse

Columela, 9. Rechts unten.

Telefonnummer

914 35 66 00

Zeitplan

Juli und September. Dienstag und Mittwoch: 12:30 bis 22:00 Uhr Donnerstag, Freitag, Samstag: 12:30 bis 23:00 Uhr Sonntag und Montag geschlossen.

Durchschnittspreis

Eisbecher mit zwei Geschmacksrichtungen 2, 80 Euro. Eistüte mit zwei Geschmacksrichtungen 3, 30 Euro. Brioche mit Eiskugel 3, 50 Euro.