Vergiss Berlin: Hamburg hat das, was du für einen Kurzurlaub mit deinen Freunden brauchst | Städtereisen 2020

Anonim

Lesezeit 6 Minuten

Wir reisen mit Ihrer Gruppe bester Freunde nach Norddeutschland . Eine ideale Stadt zum Radfahren, um die realen Gebiete und Seen und den zweitwichtigsten Hafen in Europa zu genießen. Und natürlich von seiner Party .

Vor anderthalb Jahren eröffnete die beeindruckende Elbphilharmonie, ein Gebäude des Schweizer Herzog & de Meuron, Hamburg auf der Karte. Es befindet sich in der HafenCity, einem der lebhaftesten Viertel der Stadt und eines der kosmopolitischsten und modernsten.

Elbphilharmonie title=

Die Elbphilharmonie prägt die Skyline von Hamburg © Getty Images

WO BLEIBEN WIR?

Für diesen Kurzurlaub haben wir das Stadthotel Innside Hamburg Hafen ausgewählt . Was mögen wir am liebsten? Es ist etwa 15 Minuten zu Fuß vom Zentrum entfernt und es hat alle notwendigen Eigenschaften für einen Ausflug mit Freunden.

Zunächst ist die Lobby eine der Einrichtungen, die den Check-in-Tisch, die Bar, das Restaurant und den Zugang zu einer Terrasse neben dem Kanal in einem Raum integriert. Sie haben also keine Entschuldigung, sobald Sie ankommen und nach einem Bier zum Betreten fragen in der Umwelt.

Eine gemeinsame Veröffentlichung von INNSIDE Hamburg Hafen (@innsidehamburg) am 29. Juni 2018 um 19:20 Uhr PDT

Wir sind fasziniert von seinen riesigen Gläsern mit Haribo-Süßigkeiten, Graffiti an den Wänden (gemalt von lokalen Künstlern) und seinem Chef-Barkeeper Fernando, einem Spanier aus Hamburg, der Gin und Tonics zum Sterben zubereitet.

Und in den Zimmern? Aller mögliche Komfort in einem unbedeutenden Raum. Es gibt nichts abzulenken und Sie werden von der Regendusche, den Kingsize-Betten und einem besonderen Detail, der kostenlosen Minibar mit ... deutschem Bier, verzaubert sein ! Bei Einbruch der Dunkelheit wird die Lobby mit DJ-Sessions und dem gastronomischen Angebot der Werft, dem Hamburger Restaurant für handwerkliche Küche und Köstlichkeiten, belebt .

Innside Hamburg Hafen

Restaurant Wert © Innside Hamburg Hafen

DER STRAND VON HAMBURG

Hallo Sommer! Aufgrund der Ausdehnung der Elbe nutzten die Hamburger eines ihrer Ufer, um einen künstlichen Strand mit dem Hafen vor und eindrucksvollen Villen hinter sich zu schaffen. Wenn die Sonne aufgeht, unternimmt jedes Kind eines Nachbarn die Reise, um im Sand herumzutollen. Und jetzt, wo das Wetter gut ist, wirst du es auch mit deinen Freunden machen.

Der Ort zu gehen? Strandperle, die magischste Strandbar der Stadt. Sie sagen, dass die Trinhalle während des Zweiten Weltkriegs vorübergehend geschlossen wurde, um ihre Türen 1949 von Eva und Max Lühr zusammen mit Bernt Seyfert wieder zu öffnen , der 1973 die Strandperle eröffnete.

In jenen Jahren war es üblich, Seeleute, Piloten und andere Hamburger zu treffen , die Bier am Fluss tranken . Es war im Jahr 2017, als die Familie Seyfert ihren jetzigen Eigentümern den Stab der Strandbar gab, die sie zum Ort dieses künstlichen Strandes gemacht haben.

Der Plan? Erfreuen Sie sich an Ihrer einfachen Küche (Salate, Hamburger, Currywurst ) oder legen Sie sich einfach auf einen ihrer Hängestühle und freuen Sie sich über Bier in der Hand, während Sie riesigen Schiffen zusehen, die mit Containern beladen sind.

Strandperle, el chiringuito con más magia de la ciudad

Strandperle, die magischste Strandbar der Stadt © Getty Images

MICHELIN STERNE UND ABENDESSEN IN EINEM ALTEN BOOT

Wenn Ihre Freunde Feinschmecker sind, dürfen Sie das coolste Restaurant der Stadt, Die BANK, nicht verpassen. Die Bank, die sich in einem Palast aus dem Jahr 1897 in Hohe Bleichen befindet, hat eine lange Geschichte hinter sich.

Unter den Mauern befand sich die Hamburger Hypothekenbank, die 2005 an der alten Abendkasse eine Brasserie und eine Cocktail- und Austernbar eröffnen sollte. Bei Küchenchef Henning Wulf am Herd finden Sie internationale Küche zu Preisen für jeden Geldbeutel.

Die BANK

Das Gebäude, in dem sich Die BANK befindet, stammt aus dem Jahr 1897 © Die BANK

Nächster Halt, The Table, ein gewundener Tisch, der alles sagt. In diesem Restaurant mit drei Michelin-Sternen erleben Sie ein unvergessliches Erlebnis.

Was uns wirklich begeistert, ist, dass sich alle Gäste einen großen, geschwungenen Tisch teilen und die Küche im Blick haben, um alles zu sehen, was Kevin Fehling zubereitet, eine der großen Figuren der deutschen Küche, da er es geschafft hat, in seiner Küche zu kombinieren Die traditionellen Rezepte Hamburgs mit exotischen Zutaten und zeitgemäßen Zubereitungen lassen Sie sprachlos werden.

The Table, Hamburgo

Drei Michelin-Sterne und ein unglaublich schöner Tisch © The Table

UND NACHT ... REEPERBAHN

Wenn es eine Nachbarschaft gibt, die sich verändert und nachts lebendig wird, dann ist das die Reeperbahn am Stadtrand von Sankt Pauli . Und jede Nacht ist Partynacht in Hamburg. Auf halbem Weg zwischen dem Rotlichtviertel (mit Straßen, in die nur Männer Zutritt haben) und einem Partyviertel befinden sich viele Clubs, Restaurants, Theater und das Nachtleben.

Wussten Sie, dass hier in den 60er Jahren die Beatles ihre Karriere begannen? Ja, genau dort haben sie sogar einen eigenen Platz mit Skulpturen.

Willst du mit den Einheimischen tanzen? Sie finden sie in Zwergengebieten und bis zur Fahne gefüllt. Sie verlangen keinen Eintritt und das Getränk ist mehr als billig (Bier für 2 Euro). Wir reden über Orte wie Rosi's Bar oder Barbarabar. In der ersten Version klingt Michael Jackson vielleicht nach Britney Spears 'Toxic'- Tanz und in einem angrenzenden Raum hat er Tischfußball und Billard, während in der zweiten Version Live-Auftritte stattfinden.

Clockers title=

Willkommen bei 'speak easy' © Clockers

Bist du eher der Speak Easy Roll? Dann müssen Sie Clockers kennen. Es gibt nichts an der Tür anzukündigen, nur eine kleine Glocke am Eingang. Sie haben einen ruhigeren Teil mit Chestersofas und einen anderen, der sich jeden Abend in einen Tanzclub verwandelt. Was zu bestellen Ein "Gin-Basilikum-Knaller" mit seinem eigenen Gin, dem Clockers Gin .

Clockers title=

Die besten Drinks HIER © Clockers

ZUM MARKT

Dienstags und freitags findet der Isemarkt statt, ein Markt, der unter den U-Bahn-Viadukten zwischen den Bahnhöfen Eppendorfer Baum und Hoheluft angesiedelt ist und als einer der größten Freilandmärkte in Europa gilt, auf dem Gemüse gekauft werden kann, Blumen und Köstlichkeiten wie Bio-Käse, hausgemachte Pasta oder Ostseefisch.

Isemarkt title=

Isemarkt © Getty Images

Jeden Samstagmorgen findet im Künstlerviertel Sternschanze der Flohschanzenmarkt statt. Das beste? Dass es verboten ist, neue Gegenstände zu verkaufen, so dass alles, was Sie dort finden, Vintage ist, ob Kleidung, Bücher, Kunst oder ein Kronleuchter wie das Haus Ihrer Großmutter.

Schließlich und vor allem - und berühmt auf der ganzen Welt - ist der Fischmarkt von Hamburg der Ort, an dem man jeden Sonntag sein kann.

Flohschanze market

Flohschanzenmarkt © Getty Images

Der Plan? Kaufen Sie Fisch und frisches Obst zu günstigen Preisen, Fischsnacks und essen Sie diese am Elbufer . Besuchen Sie auch Live-Konzerte und tanzen Sie auf dem alten Fischmarkt, der aus dem Jahr 1896 stammt und nach dem Zweiten Weltkrieg umgebaut wurde.

Das beste? Es öffnet um 5 Uhr morgens, so dass es für Sie nicht ungewöhnlich ist, Zombies zu sehen, die dort nicht geschlafen haben, frisch aus Reeperbahn-Clubs, sowie Frühaufsteher, die jeden Sonntag früh aufstehen, um das beste Essen zu bekommen.

Olvídate de Berlín, ¡hola, Hamburgo!

Vergiss Berlin, hallo, Hamburg! © Getty Images