Der angesagteste Aufenthaltsraum in Paris befindet sich auf einem Dach und ist mit Live-Musik und der Signatur Chanel ausgestattet | Städtereisen 2020

Anonim

Lesezeit 2 Minuten

Chanels Pop-up-Besessenheit wächst im gleichen Tempo wie das Umfeld seiner Fans, immer wachsam, um herauszufinden, wo sein nächster Standort sein wird.

Nach Coco Crush landet Chanel in den Bon Marché-Läden in Paris und im Isetan-Laden in Tokio in einem der emblematischsten Gebäude der französischen Hauptstadt: dem Flaggschiff der Galeries Lafayette.

Ab heute wird ein neuer Mieter für eine begrenzte Zeit das Dach eines der luxuriösesten Kaufhäuser Europas beziehen : Coco Game Club, ein Aufenthaltsraum, in dem die Joysticks Lippenstifte und die Erfrischungsgetränke durch Champagner ersetzt werden.

Ein geteilter Beitrag von Laurie (@lau_mona_) am 21. Juni 2018 um 12:51 PDT

Der Raum ist von Arkadenräumen inspiriert , mit dem Unterschied, dass Tetris und Comecocos hier nicht gespielt werden. In diesem exklusiven Club ist der Protagonist des Videospiel-Make-ups ! Und nicht irgendjemand, sondern der mythische Rouge Coco.

Die Teilnehmer können an Make-up-Workshops und virtuellen Spielen teilnehmen sowie sich - und natürlich - von Experten der Firma beraten lassen .

Der stressige kleine Musiker der kleinen Maschinen wird kein Problem sein, da er durch die Auftritte französischer Künstler wie L'Imperatrice und Her sowie aufstrebender Talente wie Findlay, Kazy Lambist und Mai Lan ersetzt wurde.

Ein geteilter Beitrag von William 읠 리암 (@williamhcm) am 20. Juni 2018 um 21:01 Uhr PDT

Im DJ- Bereich des Coco Game Clubs treten Bon Entendeur, French 79 und Anja Sugar auf.

Aber es gibt noch mehr: ab 20:30 Uhr Das Spielzimmer wird zu einem privaten Club, den Sie nur auf Einladung über die Facebook-Seite erreichen können.

Die schlechten Nachrichten? Es ist ein kurzlebiger Raum, der nur bis zum 23. Juni besucht werden kann.

Ein geteilter Beitrag von Vicky ???? (@ victoria.hds) am 21. Juni 2018 um 12:03 PDT