Dekalog des Lebens im Dorf | Reisende 2020

Anonim

Lesezeit 4 Minuten

Nicht alle Völker sind gleich, das wissen wir. Sicher ist jedoch, dass die Mehrheit der Menschen, die in diesem unserer iberischen Länder leben, eine gewisse Eigenart aufweist, eine bestimmte Atmosphäre, die nichts mit dem zu tun hat, was in den Städten atmet ... und die sich in zehn Geboten zusammenfassen lässt Die Städter werden in ihren ersten neorruralen Tagen lernen:

201 Fotos ansehen

Die 200 schönsten Dörfer Spaniens

1. SIE WERDEN NICHT STEHLEN

Oder eher, sie werden dich nicht stehlen. Denn nichts wird passieren, wenn Sie das Auto offen lassen, während Sie zum Gemüsehändler gehen, und selbst wenn es Sie am Anfang Schrecken einjagt, werden Sie schnell die Aussichten vergessen, die Sie in der Stadt haben, wenn Sie nicht einmal eine Mercadona-Tasche in Sichtweite lassen. Weißt du, für den Fall, dass jemand denkt, dass es voller 500 Scheine ist ...

2. SIE WERDEN NICHT WARTEN

Montag, neun Uhr morgens, Rathaus. Du, Städter, bist früh aufgestanden, um einen Platz in der Warteschlange einzunehmen, und du hast das kleine Papier repariert, das du so sehr brauchst, aber oh, Überraschung! Es ist niemand da! Sie hätten um 12:00 Uhr kommen und gleichzeitig mit der Geschäftsführung fertig sein können: fünf Minuten. Stadt: 1; Stadt: 0!

3. SIE WERDEN NICHT GRUBEN

Sie sind in die Stadt gekommen, um den gemächlichen Rhythmus ihrer Bewohner einzuatmen, und jetzt stellt sich heraus, dass Sie Ihre Nachbarn zum ersten Wechselkurs schlagen. Also nein; Dies ist nicht der M30, kleiner Freund. Und vergessen Sie besser die Hektik, denn wenn der Metzger, der im vorausfahrenden Auto sitzt, angehalten hat, um mit der Apotheke zu sprechen - auch wenn dies bedeutet, dass der Motor abgestellt und der Platz verlassen wird -, tun Sie das nicht Es bleibt keine andere Wahl, als Geduld zu sammeln und auf das Ende des Gesprächs zu warten. Alles andere wäre absolut unhöflich. Oh, und besser, wenn Sie es mit einem Lächeln tun, während Sie warten.

A veces, las caravanas que vivirás no serán precisamente de coches…

Manchmal sind die Wohnwagen, in denen Sie leben, keine Autos ... © Getty Images

4. JA, SIE WERDEN KONFRATERNISIEREN

Und du wirst es in der Bäckerei tun, mit dem Bankangestellten, mit dem Herrn, der jeden Morgen durch den Ort geht, an dem du Kaffee trinkst ... Und im Sommer wirst du es tun, indem du auf dem Stuhl sitzt, den du auf den Bürgersteig genommen hast pa ' halt es hoch Vergessen Sie Ihre Drecksäcke der Stadt und mischen Sie!

5. SIE WERDEN NICHT ENTDECKEN

Was hast du deine Brieftasche zu Hause gelassen? Auf dem Fischmarkt werden sie Ihnen vertrauen, ohne darüber nachzudenken. Was möchten Sie wissen, wie dieser Mann diese schönen Paprikaschoten immer wachsen lässt? Sie geben sich nicht damit zufrieden, Ihnen ihr Geheimnis zu verraten: Sie bringen Sie zu ihrer Tür und präsentieren es Ihnen. Natürlich können Sie nach der gleichen Dreierregel Ihre Privatsphäre und sogar den Datenschutz, auf den Sie eigentlich Anspruch haben sollten, vergessen ...

6. JA, SIE WERDEN IHREN NAMEN VERGESSEN

Du wirst nicht länger Maria oder Manuel sein. Von nun an hängt Ihr Name von dem Ihrer Vorfahren ab . Sie sind "die Tochter der Lola", "der Junge von Ramona" oder "die Schwiegertochter der Werkstatt". Und wenn deine Familie nicht von der Erde ist, mach dir keine Sorgen; Sie werden einen Weg finden, Sie zu identifizieren: "Derjenige aus dem Haus des Hügels", "Derjenige, der mit Pedro arbeitet" und, ein für alle Mal, "der Fremde" . Das alles natürlich, wenn Sie keinen Spitznamen bekommen ...

Tú también acabarás por sacar las sillas a la puerta…

Sie werden auch am Ende die Stühle zur Tür ziehen ... © Getty Images

7. JA, SIE GEWÄHRLEISTEN

Es ist schwierig für jedermann, sich auf die Richtungsänderung einer Straße oder die Installation von Straßenlaternen in einer anderen zu einigen, aber es ist klar, dass Sie nie so viel Unzufriedenheit hören werden wie in einer Stadt. Jeder hat etwas zu sagen und jeder muss gehört werden, sowohl an der Bar als auch in der Facebook-Gruppe ! Ja, weil die heutigen Leute Facebook-Gruppen haben und wenn es in ihnen eine Maxime gibt, war vorher alles besser. Vor wann? Für jeden wird es eine Sache bedeuten. Vorher ist es in diesen Fällen keine Zeiteinheit, sondern Nostalgie.

8. JA, SIE WERDEN FEIERN

Weil Sie keine Wahl haben werden: In den Dörfern werden die Parteien mit zwei multipliziert; Es gibt nicht nur die Messe, sondern auch die Augustmesse ... und die Maimesse. Nicht nur die Fahrt, sondern auch die Pilgerfahrt. Nicht nur der Karneval, sondern auch die Party [Landprodukt hier einfügen]. Und die Kreuze. Und die Prozessionen. Und die Traditionen, die vor Hunderten von Jahren entstanden und nach wie vor lebendig sind. Und vor allem die Feierlichkeiten in den umliegenden Dörfern, ein notwendiger Ausflug, um die Inzucht der Gegend zu überwinden und Jungen und Mädchen in angemessenem Alter zu treffen.

9. Ja, Sie werden gut

Und wundern Sie sich nicht, wenn Sie ein paar Kilo aufsteigen, denn dieser Satz ist für Keile so zutreffend, dass "Tomate nach Tomate schmeckt und Brot, Brot". Nun, das, was auf den ersten Blick herrlich erscheint, ist ein Fluch; Sie werden nicht einmal daran denken können, diese nassen Baguettes an der Tankstelle zu kaufen, und Sie werden den gemischten Salat der Strandbar entsetzt ausspucken.

10. JA DANKE (IN ARTEN!)

Oder Sie sind der Gegenstand dieser Tüte Orangen, die Sie vom Feld holen, um sie so gut zu behandeln. Es spielt keine Rolle, ob Sie Physiotherapeut, Lehrer oder Computertechniker sind. Wenn Sie Ihre Arbeit effizient erledigen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie mit mehr Lebensmitteln nach Hause gehen, als Sie in einer Million Jahren essen könnten. Nutzen Sie den Vorteil!

Los sabores del pueblo te van a cambiar la vida…

Die Aromen der Stadt werden Ihr Leben verändern ... © Getty Images

201 Fotos ansehen

Die 200 schönsten Dörfer Spaniens