Cabo de Gata: ein erholsamer Kurzurlaub | Natur 2020

Anonim

Lesezeit 5 Minuten

Weiße Lehm- und Kalkwürfel werden gegen den Himmel geschnitten. Wir befinden uns in Las Negras, einem an Hippies erinnernden Fischerparadies, in dem nur 350 Seelen leben.

Siehe 11 Fotos

Die besten Strände von Cabo de Gata

Zumindest von September bis Juni; Im Juli und August vermischt sich der Geruch von Maresia - so nennen die Kanarischen Inseln die mit Meeresfeuchtigkeit beladene Luft - mit dem süßen Aroma der Schutzcreme der Touristen, die in einem der ganz besonderen Naturparks der Insel der Sonne begegnen Die Halbinsel

Cabo de Gata-Níjar ist mit seinen vulkanischen Erdzungen, die ins Meer stürzen, und seinen dramatischen Straßen, die auf den Klippen Kurven ziehen, ein Landschaftsjuwel, dem man kaum widerstehen kann. Aber diesmal wollen wir nicht alles monopolisieren, müde werden, Kilometer für Kilometer machen, um jedes seiner Highlights aus unserer Liste zu streichen, oder uns auf seine großen Gemeinden und seine endlosen Möglichkeiten zum Feiern konzentrieren: Wir geben uns mit dem zufrieden, was uns durch seine ungezähmte Schönheit einfällt, das wird nicht klein sein.

Unser Ziel ist es, eins mit den Pitas zu werden, die mit dem Wind schwanken und mit dem Charakter friedlicher Beobachter verschmelzen .

En este paisaje nadie sabe decir

In dieser Landschaft weiß niemand, wie man "Stress" sagt. © Getty Images

DIE FLÜCHTLINGE

Das Spa Hotel Cala Grande tarnt sich dank seiner traditionellen Architektur im Profil der Stadt : quadratische und sehr weiße Volumen, orangefarbene Steinakzente, Wüstenvegetation. Von seinen Fenstern aus können Sie den Pool und das Meer sehen, und Sie können das einfache Leben der Sommerferien von früher spüren, in denen es nicht ungewöhnlich war, alle Gäste der Unterkunft zu treffen .

Genau das wird hier passieren: Am zweiten Tag, zwischen den Frühstücksfruchtschalen, werden wir bereits bekannte Gesichter haben, die uns hinter dem Croissant anlächeln. Weil die Cala Grande nicht zu den riesigen Mamotretos gehört, die die spanische Küste bevölkern. Es ist ein kleines Hotel von Menschen, die leise sprechen, in dem es unmöglich ist, Stress zu verursachen, weil es zu viele Badende im Garten oder im Spa gibt, für die man eigentlich buchen muss.

Nehmen Sie sich ein gutes Buch, um zwischen den balinesischen Betten, Hängematten und der Kingsize-Matratze im Zimmer zu spazieren. Aber es ist in Ordnung, wenn Sie es nicht beenden; Höchstwahrscheinlich fängt der Traum Sie zwischen seinen Seiten ein, die vom Rauschen des Wassers und der Meeresbrise umgeben sind. Lassen Sie sich nicht beunruhigen, überwinden Sie das Horror-Vacui des 21. Jahrhunderts: Das "Ich muss" zu vergessen , ist genau das Ziel.

Arquitectura tradicional enclavada en el paisaje

Traditionelle Architektur inmitten der Landschaft © Hotel Spa Cala Grande

DAS BANKETT

In Las Negras ist Fisch König. Das Beste wird auf La Palma gegessen, einem Seegasthof mit einer Terrasse, die praktisch über dem Meer hängt. Auch der Reis und die Salate verdienen einen Happen, und die Aufmerksamkeit des Personals ist ein guter Tipp: So etwas gibt es in der ganzen Stadt nicht. Es ist wichtig zu buchen. Beachten Sie dabei, dass Sie so nah wie möglich am Mittelmeer sitzen und genügend Platz auf Ihrem Mobiltelefon haben möchten, um das Bild aufzunehmen.

Wenn Sie auf der Suche nach einer einzigartigen Küche sind, haben Sie eine weitere Möglichkeit: Besuchen Sie La Gallineta in Pozo de los Frailes (20 Autominuten vom Hotel entfernt). Dort genießen Sie eine kleine Speisekarte, die mediterrane und exotische Aromen kombiniert , und Sie werden vom Personal mit exquisiter Herzlichkeit bedient, das alles tut, um Ihrem Geschmack entgegenzukommen und jedes Gericht mit wahrer Leidenschaft erklärt . Es ist wichtig zu buchen, da die gemütlichen Zimmer der alten Heimat normalerweise voll sind.

Für eine noch ruhigere Nacht, als im Bademantel auf der Terrasse des Hotels zu Abend zu essen, ist es am besten, in der Pizzeria Il Capriccio der neapolitanischen Besitzer zu essen . Die Küche ist exquisit und reichhaltig, und die Preise sind angepasst, vor allem, wenn man bedenkt, dass an diesem Ufer alles gegen Aufpreis erhältlich ist.

Comer sobre el mar

Essen über dem Meer © Restaurante La Palma

DER WEG

Wir sagten, dass der Strand nur wenige Minuten vom Hotel entfernt ist; Gleiches gilt für die Promenade, von der verführerische Gassen voller charmanter Kneipen wie Cerro Negro abgehen. Stellen Sie sich am Fuße Ihrer türkisfarbenen Fenster auf ein Bier , während Sie im Rhythmus ihrer eleganten und stets fröhlichen Musik mit den Fersen wackeln .

Davor befindet sich Guillermina, einer dieser Läden, der sich perfekt in die Atmosphäre der freien Liebe einfügt, die in der Stadt herrscht. Hier sieht man nicht selten alte Menschen mit Dreadlocks, Hunde, die für sich selbst sorgen, und junge Menschen voller Ohrringe , die Kunsthandwerk verkaufen . Die Welle von langen Kleidern und Sommerdrucken erstreckt sich auch auf andere Unternehmen wie Bellas Kofferraum oder Gata's Workshop . Durchsuchen Sie die Kleiderständer, bis Sie die Stoffe finden, die Sie immer an diesen Sommer erinnern.

Paseo mediterráneo

Mittelmeerpromenade © iStock

Die Flucht

Ein paar Schritte vom Hotel entfernt ist der Strand, mit Liedern und Sand, nicht zu bequem. Von dort fahren Boote in Richtung Cala de San Pedro . Hippie- und Squat-Redoute werden zu einer Touristenattraktion.

Weil wir nicht den goldenen und weichen Sand haben, den wir von einer Oese erwarten, und obwohl wir gesagt haben, dass wir keine geschäftige Tour durch den Park unternehmen wollen, schlagen wir einen kleinen Ausflug vor: zum nahe gelegenen Playazo in Rodalquilar.

Das kristallklare Wasser ist perfekt mit dem Auto zu erreichen. Darüber hinaus hat es eine FKK-Ecke - es ist in der Regel im Süden - und bietet die meisten Aussichten sowohl auf das Schloss von San Ramón, eine Befestigungsanlage aus dem 18. Jahrhundert, als auch auf die spektakulären Klippen von La Molata . Im Juli und August sollten Sie jedoch besser auf Ihren Besuch verzichten, wenn Sie ein Menschenfeind sind : Die einfache Erreichbarkeit fördert die Agglomeration. In diesen Fällen ist es empfehlenswert, einen Spaziergang zu einem der verborgensten Ufer des Kaps wie Cala Rajá zu unternehmen, oder, wenn Sie gerne fahren, am Meer entlang zu fahren, bis Sie die Ruhe finden, die die ideale Postkarte für unseren Urlaub ausmacht .

El Playazo: Kilómetros de arena dorada y aguas turquesas

El Playazo: Kilometer goldener Sand und türkisfarbenes Wasser © Alamy

Siehe 11 Fotos

Die besten Strände von Cabo de Gata