Die besten Restaurants in der Provinz Salamanca | Gastronomie 2020

Anonim

Lesezeit 2 Minuten

LEDESMA Las Fernandicas (Calle Cerezo, 2. Tel. 923 57 00 54) €€

Tere Velasco ist die Seele, das Genie und die Figur dieses einzigartigen und unverzichtbaren Familienhauses.

Wir können uns rühmen, diesen Ort für renommierte Kritiker "entdeckt" zu haben. Diejenigen von uns, die die Gegend seit ein paar Jahren besiegt haben, haben so viel mit so wenig genossen. Oder doch lieber so einfach: Bratkartoffeln, Hühneraugen, Schweinefleisch, Bohnen mit Handwerker ...

Hier wird serviert, was an diesem Tag gekocht wurde und es spielt keine Rolle, denn alles ist reines Zuhause. Sein Käsewagen, ein voller Krankentisch, ist abgebildet.

El Mesón de Gonzalo

Das Gasthaus von Gonzalo © Das Gasthaus von Gonzalo

SALAMANCA

Gasthaus Gonzalo (Plaza del Poeta Iglesias, 10. Tel. 923 21 72 22) €€

Gonzalo Sendín ist dank der Aktualisierung seiner Konzepte der König der Charra-Gastronomie.

In diesem Haus hat er schon immer Kino gegessen, aber jetzt ist es mit Gonzalo mehr als eine Erleichterung für seinen Vater, wenn eine Evolution wahrgenommen wird, die über den Tellerrand schaut.

Die neu eröffnete Bar bietet eine informelle Wette an, während das Restaurant unten mit Gerichten wie süßem Reis von Carabineros, Schweinefleisch mit Süßkartoffeln oder dem herrlichen Charras-Fleisch aufwartet. Die Tasse, in Las Tapas de Gonzalo, seine Bar mit Terrasse auf der Plaza Mayor.

Tapas 3.0 (Sánchez Barbero, 9. Tel. 923 61 96 19) €€

Jorge Lozano und Soraya Sánchez sind Hochtöner, witzig und sehr, sehr talentiert. Salamanca neu geladen oder wie man charro aktualisiert, ohne den Verstand zu verlieren. Iberischer Hornazo, ein paar Wildkartoffeln zum Abnehmen, Red Hot Chili Burger mit einheimischem Kalbfleisch, Auflauf- und Naseneintopf, Farinato-Kroketten mit gelbem Chili ...

Alles hier ist lustig und kraftvoll, wie sein erfolgreiches wöchentliches Menü (16 € und mit handwerklichem Brot von Arapiles). Die immer lebhafte Terrasse lädt zum Erweitern des Desktops ein.

Eine gemeinsame Veröffentlichung von Tapas 2.0-3.0 Jorge Lozano (@tapasdosytrespuntocero) am 19. Januar 2018 um 11:08 PST

VEGA DER SCHÜSSE Rivas (Straße, 19. Tel. 923 32 04 71) $$$

Eine große aus Salamanca und der Region, jetzt mit einem renovierten Bild. Juanjo Rivas nimmt die Küche in die Genetik und demonstriert sie mit einer tadellosen Entwicklung bei Klassikern wie Kichererbsen mit Steinpilzen, Flusskrebsschwänzen in Tempura oder Trüffelknödeln.

Behalten Sie Ihre Wette im Auge, wenn Sie reifes, großartiges Fleisch zu vernünftigen Preisen erhalten. Großzügiger Keller- und Familienservice. Wiederholen und ahnungslose Reisende empfehlen.

Weniger als 10 €

€€ Bis zu 20 €

€€€ Bis zu 50 €

$$$$ Über 50 €

* Sie finden den Wein- und Weinführer 2018 in digitaler Version für Ihre Geräte auf Apple, Zinio und Google Play .

Los mejores restaurantes de la provincia de Salamanca

Kalte Suppe mit weißer Schokolade, Toffee und Beeren © Restaurante Rivas (Facebook)