Dies sind die besten Städte in Spanien, die Sie zu Fuß besuchen können | Städtereisen 2020

Anonim

Lesezeit 1 Minute

Bequemes Schuhwerk und der Modus „Mitnehmen“ werden aktiviert, um sich zu verirren, wohin uns der Fahrtrieb führt. Auf diese Weise möchten wir zu Fuß eine Stadt entdecken, in sie eintauchen und ihre Essenz aufsaugen. Aus diesem Grund fahren wir von Valencia nach Vitoria und durchqueren Salamanca oder Sevilla, um die spanischen Städte mit einem höheren Anteil an Fußgängerzonen zu entdecken. Dies geht aus einer Studie hervor, die Holidu, die Suchmaschine für Ferienwohnungen und Apartments, durchgeführt hat. Diese Zahl wurde erhalten, indem die Gesamtkilometer an Fußgängerzonen mit den Gesamtkilometern an Straßen in jeder Stadt in Beziehung gesetzt wurden.

Siehe 10 Fotos

Und die meisten Fußgängerstädte in Spanien sind ...

Die Daten für diesen Bericht wurden im März 2018 mithilfe von Open Street Map gesammelt, um den Prozentsatz der Fußgängerzonen im Verhältnis zur Gesamtzahl der Straßen in der Stadt zu berechnen , wobei die Anzahl der Kilometer jedes Typs als Referenz verwendet wurde.

Dazu wurden die Fußgängerstraßen mit der Bezeichnung Autobahn = Fußgänger definiert, während die Gesamtlänge der Straßen mit der Summe der Bezeichnungen Autobahn = Wohnen und Autobahn = Fußgänger berechnet wurde. Um zu wissen, was diese Städte sind, können Sie durch unsere Galerie schlendern.

Siehe 10 Fotos

Und die meisten Fußgängerstädte in Spanien sind ...