Valencianische Gemeinschaft, Schicksal der Freiheit | Reisende 2020

Anonim

Lesezeit 3 Minuten

Denken Sie über das Reiseziel für diesen Sommer nach? Beeindruckende Strände, lebendige Pläne, ständig erneuerte Städte, beneidenswertes Wetter ... Sind das Ihre Maximen? Dann ist Ihnen sicherlich die valencianische Gemeinschaft in den Sinn gekommen .

Siehe 12 Fotos

Valencianische Gemeinschaft Stolz

Wussten Sie, dass der mediterrane Charakter einer der offensten der Welt ist? Wir sind fröhlich, gastfreundlich, offen, pluralistisch und tolerant. In diesem Klima der Freiheit positioniert sich die Valencianische Gemeinschaft als LGTBI #destinoacogedor . Wir feiern Vielfalt und freie Liebe in einem unvergesslichen Sommer. Alle Menschen lieben mit demselben Organ, dem Herzen, und deshalb kann unsere Zukunft nicht anders sein als die der Integration und des Respekts.

#Destinoacogedor LGTBI

# LGTBI Destinoacogedor © Comunitat Valenciana

Die Valencianische Gemeinschaft zeichnet sich durch ihre offenen, einladenden und weltoffenen Städte aus . Hier sind Sie immer willkommen, egal woher Sie kommen oder wie Sie sind. Städte wie Valencia, Benidorm oder Alicante haben ein LGTBI-freundliches Angebot, das sich nicht auf eine einzelne Nachbarschaft beschränkt, sondern das sich über viele Gebiete jeder Stadt erstreckt und vor allem im Sommer gilt wirkt , um Stolz in der Art zu feiern.

Was bietet jeder? Kilometerlange Strände, gutes Wetter das ganze Jahr über, mediterrane Esskultur und natürlich ein LGTBI- Kultur- und Freizeitangebot .

In diesem Jahr haben sich die drei Provinzen der Autonomen Gemeinschaft Valencia unter dem Motto "Eroberung der Gleichheit, Transformation der Gesellschaft" zusammengeschlossen. Dieses Emblem verbindet die Regenbogenfahne mit der Transfahne und kämpft und arbeitet härter in dieser Gruppe. die Umsetzung des Trans-Integral-Gesetzes und die Genehmigung eines staatlichen Gesetzes gegen LGTBIphobie zu rechtfertigen .

#Destinoacogedor LGTBI

# LGTBI Destinoacogedor © Comunitat Valenciana

Ab dem 16. Juni, dem Tag, an dem die Gay-Pride-Feierlichkeiten in Valencia beginnen, starten die Städte bis zum Ende des Sommers auf einer Non-Stop-Party und bringen Farbe ins Spiel, insbesondere bis zum 3. Juni - 9. September, wenn Benidorm sein Benidorm Pride Festival feiert, das als Clossing Summer Pride Festival (Abschlussfeier der European Gay Pride Events) dient .

Besonderes Augenmerk muss auf seine Pride Parade (die Parade der Schwimmer) gelegt werden, die am Samstag, den 8. an der Strandpromenade von Levante in Benidorm stattfindet. Außerdem hat Castellón gerade seine Party gefeiert, während Alicante dies am 21. Juli tun wird.

Die valencianische Gemeinschaft ist ein Paradigma der Gastfreundschaft, und auf diese Weise fügen ihre Orte immer mehr lokale und LGTBI-freundliche Pläne hinzu. Valencia beispielsweise verbreitet sein Angebot in den Stadtteilen Ruzafa und El Carmen, in denen 2019 ein Hotel der Axel-Kette in einem historischen Gebäude in der Innenstadt untergebracht sein wird. Benidorm hingegen war schon immer ein vielseitiges, sprudelndes und offenes Reiseziel für die Welt, seit Pedro Zaragoza, sein berühmtester Bürgermeister, ein kleines Fischerdorf in ein Mekka aus Sonne, Strand und Vergnügen verwandelt hat.

Der Stolz der valencianischen Gemeinschaft lebt auf der Straße, an den Stränden, in den Sonnenuntergängen, in den Bars und Restaurants, in den Hotels, überall. Die Zukunft ist vielfarbig!

Siehe 12 Fotos

Valencianische Gemeinschaft Stolz