New York wird sein erstes Pizza-Museum eröffnen | Erfahrungen 2020

Anonim

Lesezeit 2 Minuten

Pizza wird geteilt, es ist etwas Universelles, jeder mag es, es verbindet uns am Tisch, auf der Straße, zu Hause, es macht uns glücklicher, es erfüllt unseren Magen mit Freude und Freude. Zugegeben, die Italiener haben die beste Erfindung der Welt erfunden.

Warum ihm dann nicht ein Museum widmen? New York bereitet bereits die Eröffnung des The Museum of Pizza vor, das erste in den USA, das sich dieser italienischen Delikatesse widmet. Vom 13. bis 28. Oktober an einem geheimen Ort wird Mopi eröffnet (so nennen sie es), obwohl es sich sicherlich im Zentrum von New York in der Nähe des World Trade Centers befinden wird. Beeilen Sie sich, denn es gibt einige Tage und der Vorverkauf ist bereits eröffnet.

La pizza es cultura.

Pizza ist Kultur. © Kate Owen und Nameless Network.

Aber vor allem, was finden Sie in diesem Museum? Es ist eine psychedelische Erfahrung rund um die Pizzakultur . Ein Ort, um Spaß zu haben, Selfies zu machen und zu essen, obwohl Sie nicht von Tonnen von Pizza träumen, denn es ist ein Museum und Essen ist am wenigsten (oder so erklären sie).

Nameless Network, die in Brooklyn ansässige Jugendvideofirma, ist schuld an diesem Wahnsinnsmuseum. "Pizza ist mehr als ein Essen, es ist ein kulturelles Phänomen, das Geographie und Sprache überwindet. Mit dem Museum of Pizza verbinden wir unsere Leidenschaft für das Geschichtenerzählen und die Populärkultur, um Entdeckung, Freundschaft, Kunst und Kultur zu fördern Musik und Selfies “, sagte Kareem Rahma, CEO von Nameless und Gründer des Museums os Pizza.

Las entradas ya están disponibles.

Tickets sind ab sofort erhältlich. © Kate Owen und Nameless Network.

Das weltweit erste Pizza-Museum bietet multisensorische Programme in verschiedenen Räumen, angefangen von Eintauchräumen, die von großformatigen Pizzen inspiriert sind, bis hin zu Filmen, Musik, Kunst und vielem mehr.

Das Highlight? Eine Kunstgalerie, eine Pizzahöhle, ein lustiges Haus zum Thema Pizza, ein Pizzastrand, eine interaktive Geschichte, ein „Pizza Zen“ -Erlebnis und vieles mehr müssen noch bestätigt werden.

Für jedes verkaufte Ticket, das 39, 01 USD kostet, bietet das Museum of Pizza eine kostenlose Mahlzeit für eine bedürftige Familie an. Außerdem haben Sie Anspruch auf eine kostenlose Portion im oder außerhalb des Museums, da Sie, wie es hier heißt, nicht nur zum Essen kommen.

Eine gemeinsame Veröffentlichung von The Museum Of Pizza (@themuseumofpizza) am 15. Mai 2018 um 15:46 Uhr.