Das Pizza Hut Museum wird an erster Stelle von der Kette eröffnet | Erfahrungen 2020

Anonim

Lesezeit 2 Minuten

Ein besonderer Geburtstag, dieses erste Date, das ich gerade geküsst habe, die Nacht, in der Ihr Team dieses Spiel gewonnen hat, in dem Sie so viel gelitten haben ... Viele unserer schönsten Erinnerungen sind in einer Pizzeria passiert. Und in diesen Erinnerungen finden wir zwei Worte wiederholt: Pizza Hut.

Was als kleine Ecke begann, in der man diesen runden Genuss genießen kann, hat heute 16.000 Restaurants in 100 Ländern und verdient eine Anerkennung.

Dan und Frank Carney, Mitbegründer von Pizza Hut, eröffneten ihre erste Niederlassung in einem kleinen, nur 50 Quadratmeter großen Geschäft in Wichita, Kansas. Heute öffnet es seine Türen wieder und wird in ein Museum umgewandelt, das der beliebten Pizzakette gewidmet ist.

„Ein Ort, der nicht nur der Kulturgeschichte, sondern auch dem Geschäft von Pizza Hut gewidmet ist“, kommentieren die Brüder.

Pizza Hut

Der Ort, an dem die erste Pizzahütte eröffnet wurde, ist heute ein Museum! © Wichita State University Foundation

"Aktuelle und zukünftige Business-Studenten werden sehen, dass die Marke Pizza Hut in diesem bescheidenen Gebäude von zwei Brüdern gegründet wurde, deren Unternehmergeist eine globale Ikone des Restaurant-Franchise geschaffen hat", sagte Bill Walsh, Inhaber der Dala Corporation, einem der Franchise-Unternehmen. die Spenden an das Museum gemacht haben.

Die Brüder Carney eröffneten das ursprüngliche Restaurant 1958 in der Nähe des Campus der Wichita State University an der Ecke Kellogg / Bluff. Obwohl sie mit diesem italienischen Gericht, das sich in den USA gerade abzeichnete, nur Studenten ernähren wollten, wurden sie zu einer der größten Pizzafirmen der Welt .

Nach der Schließung der ursprünglichen Räumlichkeiten wechselte das Restaurant in den 80er Jahren seinen Standort und zog sich 2017 auf den so genannten WSU Innovation Campus zurück. Heute können Sie dieses interaktive Museum mit Vintage-Registrierkassen, Kochutensilien vergangener Zeiten und Originalrezepten besuchen. die ersten im Fernsehen ausgestrahlten Anzeigen und viele weitere kulinarische Kuriositäten.

Pizza Hut

Wenn Sie durch Kansas gehen und ein Pizza-Fan sind, werden Sie dieses kleine Stück Geschichte lieben und der Eintritt ist frei! © Wichita State University Foundation

Jede Ecke dieses kleinen Museums wurde sorgfältig entworfen und gestaltet, um die Besucher über die Geschichte der Pizza Hut zu unterhalten und zu informieren .

Sie haben auch eine Tafel, auf der Besucher die Erinnerungen an ihre Abendessen in Pizza Hut auf Servietten schreiben können, um sie mit anderen Pizzaliebhabern zu teilen. Viele dieser Botschaften werden auch auf der Website des Museums veröffentlicht.

Darüber hinaus befinden sich in der Touch-Bibliothek 3D-Repliken der in Pizza Hut verwendeten Objekte wie das Original-Nudelholz, alte Bratpfannen und die 2017 anlässlich des NCAA-Herrenbasketballturniers herausgegebene Spezialschuh-Edition . Dieser rot-weiße Schuh hatte Bluetooth-Technologie, um eine Pizza durch Drücken von zu bestellen!

Pizza Hut

Warum gibt es keine ähnlichen Kisten? © Wichita State University Foundation

Willst du mehr Kinderspiele mit Pizzastücken, ein Easy Bake-Ofen und ein Barbie Doll Pizza Hut-Restaurant werden die Kleinen begeistern.

Das Pizza Hut Museum befindet sich hinter dem Marcus Welcome Center, direkt neben der 21st Street. Der Eintritt ist für alle Gäste frei.

Die Öffnungszeiten sind von 9 bis 16 Uhr. Montag und Freitag und von 12 bis 16 Uhr. Dienstags und donnerstags

Hüfte, Hüfte ... PIZZA!

Pizza Hut

Die Kleinen haben auch eine Ecke im Pizza Hut Museum © Wichita State University Foundation

Pizza Hut

Zwei Brüder und ein kleines Restaurant, das zu einer der wichtigsten Pizzaketten der Welt wurde © Wichita State University Foundation