Toskana, ich möchte Künstler werden | Natur 2020

Anonim

Lesezeit 6 Minuten

Es gibt Hotels, die Instagram-Fotos und andere Kunstwerke, Gemälde, Skulpturen, Lieder inspirieren ... Beides passiert in der Villa Lena . Es befindet sich in einem neoklassizistischen Anwesen aus dem 19. Jahrhundert, umgeben von Gärten, Olivenbäumen, Weinbergen und Hektar Wald - so viele wie im Vatikan -, und ist anderthalb Stunden von Siena entfernt Italienische Toskana

In Kilometern gibt es nichts. "Dies ist ein Ort, an dem die Menschen Zeit und Raum haben, um von allem Abstand zu halten", sagt Lena Evstafieva, die Lena, die ihren Namen gibt. So weit weg ist, dass die nächste Stadt aufgegeben wird. Zeit und Raum Ist sonst noch etwas nötig?

Fachada de la mansión neoclásica en la que se aloja el hotel.

© DR, Niklas Adrian Vindelev

Vor ein paar Jahren kauften Lenas Eltern einen heruntergekommenen Agrotourismus, in den sie sich bei einer früheren Reise vor einiger Zeit verliebt hatten, um ihn in eine Luxusunterkunft zu verwandeln.

Während der Rehabilitationsarbeiten und angesichts der Tatsache, dass Lena eine Beraterin und Kunstsammlerin ist und ihr Ehemann Jerôme Hadley, Musikproduzent, auf die Idee kam, kamen sie zusammen mit ihrem guten Freund Lionel Bensemoun, dem Architekten des legendären Nachtclubs Le Baron in Paris, auf daraus einen Raum für kulturellen Austausch zu machen.

"Ein demokratischer Ort und in voller Natur, der die Interaktion zwischen Gästen und Künstlern ermöglicht hat ", erklärt Lena in einem Telefongespräch aus London, wo er in den Wintern wohnt, als die Farm geschlossen ist.

Charlie Duck concentrado en su trabajo.

© DR, Niklas Adrian Vindelev

Seitdem kommen jedes Jahr fünf Künstler verschiedener Disziplinen - Maler, Dichter, Fotografen, Architekten, Musiker, Filmemacher ... - in die Studios, die Ihnen die Villa Lena zur Verfügung stellt für einen Monat völlig kostenlos.

„Ein Künstler zu sein ist ein einsamer Job, man verbringt viel Zeit alleine in seinem Studio und konzentriert sich auf sich selbst. Daher wird die Möglichkeit, mit anderen Menschen zu teilen und zu leben, sehr geschätzt “, sagt Lena. "Die Möglichkeit zu haben, einen ganzen Monat lang zu experimentieren und sich von den Routinen und der Eile des Alltags zu lösen, ist sehr produktiv." Die Verbindungen, die hergestellt werden, halten oft ein Leben lang.

Aber Sie müssen kein Künstler sein oder so tun, als ob Sie ein paar Tage hier verbringen würden. Obwohl anders, ist Villa Lena ein Hotel. Eine Hotel-Muse, in der Gäste, wie die umliegenden Nachbarn und Mitarbeiter, an den Workshops teilnehmen und an den Gesprächen und Aktivitäten teilnehmen können, die die Künstler im Austausch für ihren Aufenthalt durchführen.

„Normalerweise ist der Kundenkreis der Hotels homogen. Nicht hier; Wir haben unterschiedliche Preise, was es möglich macht, dass verschiedene Leute kommen. Im Sommer finden Sie am Pool Familien mit Kindern, Gruppen von Models, Musiker ... Es ist eine sehr abwechslungsreiche und interessante Mischung “, beschreibt Lena die entspannte Atmosphäre des Hotels.

Aprenderás a hacer ramos y centros en el taller de arreglos florales.

© DR, Niklas Adrian Vindelev

Um sie unterzubringen, gibt es in der Villa Lena 13 Apartments mit ein bis drei Zimmern, die auf die Hauptgebäude verteilt sind, und mehrere andere Häuser, die alten Jagdhütten, die ganz oder zimmerweise gemietet werden können. Einige Schlafzimmer sind Suiten, andere, eher bescheidene, teilen sich das Badezimmer .

Es gibt auch Schwimmbäder (zwei), ein Spielzimmer, ein anderes für Filmvorführungen, einen Spielplatz und eine Yoga- Plattform mit einer unglaublichen Aussicht, wo jeden Morgen der Unterricht gelehrt wird, der Sonne einen guten Morgen zu sagen.

Der Designer wurde von der Designerin Clarisse Demory mit einem sommerlichen "Neo-Folk" beauftragt, bei dem aus dem alten Besitz gerettete toskanische Möbel, hier und da mitgebrachte Vintage-Stücke und von den Künstlern selbst gespendete Werke verwendet wurden . Sie beteiligen sich auch an den Reformen der Farm.

In diesem Jahr hat beispielsweise der britische Designer Fred Rigby, der bereits vor einigen Jahren für die Nachhaltigkeit des Hauptgebäudes verantwortlich war, gerade den Hauptpool erweitert, während die Landschaftsarchitekten Jocelyn Oppenheim und Kate Smaby die Verbesserungen von betreuten Die Wanderwege

Una de las dos piscinas, junto al bar y con vistas al valle, acaba de ser ampliada por el diseñador británico Fred Rigby.

© DR, Niklas Adrian Vindelev

„Wir verbringen den größten Teil unserer Zeit in Städten, zwischen Autos und Gebäuden. Hier sind die Bäume das einzige, was uns umgibt. Eingebettet in die Natur entsteht eine unvergleichliche und sehr bereichernde Gelassenheit und Ruhe. Ich beziehe mich nicht nur auf die Landschaft, sondern auch auf das Wetter: den Wind, die Sonne ... Hier gibt es erstaunliche Gewitter! Alle diese Elemente genau zu spüren und Zeit zu haben, um die Fauna und Flora zu betrachten, inspiriert uns auf unglaubliche Weise. “

Los regalos del jardín decoran las mesas de Villa Lena.

© DR, Niklas Adrian Vindelev

Die Natur ist wichtig, um die Seele, aber auch den Körper zu ernähren. Und hier isst du, was du anbaust. "Nichts ist vergleichbar mit dem Geschmack einer Tomate, die Sie an dem Tag in den Salat geben, an dem Sie sie aus dem Busch holen." Mehr können wir mit Lena nicht vereinbaren.

Um das Verdauungssystem solcher Kreativität zu stärken, werden jeden Monat verschiedene Köche beauftragt , die ihre eigenen Arbeiten mit den Zutaten zubereiten, die auf dem fruchtbaren Land wachsen, auf dem sich der Bauernhof befindet . Immer gepaart mit hausgemachtem Limoncello und mit dem biodynamischen Wein beginnen sie, aus ihren eigenen Weinbergen zu produzieren.

Diesen Monat im Mai ist Aaron Tomczak an der Reihe, der derzeit für den Metzger und die Wurstwaren der Casa Mono de New York verantwortlich ist. Und im Juni wird die Zeugin an Marcela Ogrodnik übergeben, eine vielseitige Köchin, die nichts lieber mag, als sich im Wald zu versammeln, wie er es zu seiner Zeit für Mugaritz tat .

Se elabora la comida cada día con lo que crece en el huerto.

© DR, Niklas Adrian Vindelev

Jedes Jahr erhält die Villa Lena 300 Anfragen von Künstlern für die 56 verfügbaren Plätze, acht pro Monat. Die Auswahl der Glücklichen obliegt einem Vorstand, der aus einem Journalisten, einem Architekten, einem Musikproduzenten, einem Modedesigner und einem Rapper besteht. Ja, wie ein Witz, aber von den Guten. Die Kriterien, die zu beachten sind: Talent und Kreativität.

So haben seit ihrer Gründung im Jahr 2013 Künstler wie die vielseitige Künstlerin Lola Schnabel (ja, Julians Tochter), der Bildhauer Hugo Wilson, die Sängerin Devendra Banhart, der Dichter, Sänger und Songwriter Benjamin Clementine ihre Spuren in der Residenz hinterlassen . oder die Fotografin Coke Bartrina, eine unserer üblichen Mitarbeiterinnen.

In dieser Saison sind unter anderem die Schriftstellerin Julie Iromuanya, der kubanische Bildhauer Leyden Rodríguez, die Journalistin, Filmemacherin und Aktivistin für Rechte der Ureinwohner Jenni Monet oder die experimentellen Töpfer Bart Walter und Jennifer Berstein eingeladen Sie haben einen mit Spannung erwarteten Töpferworkshop angesetzt.

La instalación artística realizada por Bobby Dowler en uno de los estudios de Villa Lena.

© DR, Niklas Adrian Vindelev

Kultur ist ein wesentlicher Bestandteil unseres täglichen Lebens . Es inspiriert uns, gleicht uns aus, gibt uns neue Perspektiven und Sichtweisen. Und wir wollen eine neue Art der Annäherung an die Kultur ermöglichen, aber auf lebendige Weise eine Wirkung erzielen . Nicht wie in einem Museum, sondern um ein organisches und bereicherndes Ökosystem für alle zu schaffen. “

* Dieser Bericht wurde in Nummer 117 des Condé Nast Traveller Magazine (Mai) veröffentlicht . Abonnieren Sie die Printausgabe (11 gedruckte Nummern und digitale Version für 24, 75 €, telefonisch unter 902 53 55 57 oder über unsere Website) und genießen Sie den kostenlosen Zugang zur digitalen Version von Condé Nast Traveler für das iPad. Die May Condé Nast Traveler-Nummer ist in ihrer digitalen Version verfügbar und kann auf Ihrem bevorzugten Gerät verwendet werden.