Nihi Sumba oder wie man sich in einem einzigartigen Hotel in Indonesien verliebt | Natur 2020

Anonim

Lesezeit 8 Minuten

DIE RESERVIERUNG

Das Nihi Sumba- Erlebnis beginnt mit der Buchung des Zimmers . Zusammen mit der Bestätigungs-E-Mail erhält der Gast einen Fragebogen, in dem er nach seinen Daten, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und -präferenzen, Lieblingsaktivitäten und allen Arten von persönlichen Daten gefragt wird, die eine maßgeschneiderte, vollwertige Reise vorhersagen.

DIE REISE

Der exquisite Service des Hotels überquert den Ozean und reicht über die Insel Sumba hinaus . Am Flughafen von Bali erwartet uns ein Mitarbeiter des Hotels, von dem wir zu unserem Ziel fliegen. Sie helfen uns mit dem Gepäck, wir vermeiden die Warteschlangen der Strenge und gehen schnell zum Flugsteig. Wunderbar!

DIE ANKUNFT IN SUMBA

Bei der Landung auf der Insel erwartet uns ein Auto, das uns zum Hotel bringt. Wir werden eine anderthalbstündige Reise unternehmen, die als Einführung in die Insel dient, und einige frische Kokosnüsse werden uns angenehmer machen. Unterwegs verstehen wir, dass Sumba nicht irgendeine Insel ist .

Auf einer Länge von mehr als 11.000 Kilometern befinden sich Dschungel, einfache Häuser und Geschäfte, zeitgemäße Städte und Häuser in traditioneller Architektur mit charakteristischen Strohdächern.

Die Insel, die von vielen als "die große Vergessenheit Indonesiens" bezeichnet wird, unterhält Sitten und Gebräuche der Vorfahren und viele ihrer Bewohner leben so wie ihre Vorfahren. Die Modernität anderer Inseln des Landes ist Lichtjahre entfernt von dem, was wir hier schätzen können. Von Supermärkten ist immer noch keine Spur, Schulen sind Mangelware und auch Krankenhäuser.

La llegada a Sumba

Die Ankunft in Sumba © Foto von Itchy Feet bei Unsplash

DAS HOTEL

Wenn Sie im Nihi Sumba Hotel ankommen, müssen Sie überprüfen, ob es ein Paradies gibt. Der Komplex liegt am Strand von Nihiwatu im Südwesten der Insel.

Das Grundstück erstreckt sich über eine Fläche von 567 Hektar, von denen nur 65 genutzt werden (und werden). 33 private Villen bilden das Angebot an Unterkünften und der Catering-Service wird in zwei Hauptrestaurants mit Blick auf das kristallklare Meer entwickelt: dem Ombak Restaurant und dem Nio Beach Club .

Eine gemeinsame Veröffentlichung von ALLURING HOTELS (@alluringhotels) am 20. Januar 2018 um 6:18 PST

Beim Einchecken werden wir unserer Haushälterin Anggri vorgestellt . Sie berät uns während unseres Aufenthalts und steht uns jederzeit mit einer einfachen WhatsApp zur Verfügung .

Seine erste Aufgabe ist es, uns zu unserer privaten Villa, Kanatar 1, zu begleiten . Und was für eine Villa!

Nihiwatu title=

Wie man mit diesem Druck nicht verrückt wird © Nihiwatu

Unser neues Haus lässt uns sprachlos: unbeschreibliche Ausblicke, ein Design im Stil der traditionellen Häuser von Sumba, zwei Etagen, die ein offenes Wohnzimmer, einen privaten Pool und ein Badezimmer mit zwei Duschen und zwei gigantischen Waschbecken im Erdgeschoss und eine Schlafzimmer mit Außenbad und Holzbett im oberen Teil sind seine Hauptmerkmale.

Anggri erklärt, dass wir einen Minibar-Service haben und dass alle alkoholfreien Mahlzeiten und Getränke auch im Unterkunftsplan enthalten sind. Wir springen vor Freude!

Versprechen erleben.

Spa en Nihi Sumba

Wenn Sie in Nihi Sumba bleiben, müssen Sie das Spa © Nihi Sumba ausprobieren

DER TRAUM EINES SURFERS

Unser erstes Abendessen im Hotel bringt uns dazu, viele Dinge zu verstehen. Während wir grillen, sehen wir uns eine der Säulen des Hotels und der Insel an: die Sumba Foundation . Wir haben die Gelegenheit, Claude Graves, Gründer des Resorts im Jahr 2001 und ehemaliger Besitzer des Resorts, kennenzulernen.

Claude erzählt uns, wie er 1988 zum ersten Mal mit seiner Frau Petra auf der Insel gelandet ist, angezogen von einer Welle, von der alle sprachen: Occy's Left. Vor dem Hotel gelegen, war es sie, die alles zum Beginnen brachte und ein einzigartiger Claim bleibt, der Surfer aus der ganzen Welt anzieht. Heutzutage beschränkt das Hotel seine "Nutzung" auf jeweils 10 Personen . Eine Exklusivität, die von Experten und Fachleuten aus aller Welt geschätzt wird.

Eine gemeinsame Veröffentlichung von Nihi Sumba (ehemals Nihiwatu) (@nihisumba) am 27. März 2017 um 2:57 PDT

Claude erklärt, dass seine Ankunft auf der Insel und sein Aufenthalt ihm klar machten, dass Sumba Hilfe brauchte, dass es an diesem Ort keine wesentlichen Dinge wie Wasseraufbereitung, Abwasserentsorgung oder Malariabekämpfung gab und dass er dies tun musste Etwas zu respektieren. Und aus diesem Bedürfnis und dem Willen, ein Gemeinschaftsprojekt zu bauen, wurden 11 Bungalows mit Blick auf das Meer geboren.

Im Jahr 2013 würde Claudes Bereitschaft, einen weiteren Schritt in seinem Unternehmen zu tun, die Ohren einiger amerikanischer Hotelunternehmer, Chris Burch und James McBride, erreichen, die das Hotel kauften und es zu einem Luxuskomplex umgestalteten, wobei die Essenz des Hotels erhalten blieb Ort und Bereitschaft, der Gemeinschaft zu helfen.

Las villas frente al mar fueron el origen de Nihi Sumba

Die Villen am Strand waren der Ursprung von Nihi Sumba © Nihi Sumba

AKTIVITÄTEN UND SUMBA-STIFTUNG

Das Hotel bietet alle Arten von Ausflügen, Surf-, Yoga-und Kochkursen, Angeln, Wassersportarten wie Paddle-Surfen oder Jetski, Schönheitsbehandlungen ... und sogar Schokoladenkurse!

Das Resort verfügt über eine eigene Fabrik, die Chris and Charly's Chocolate Factory, und eine Plantage mit mehr als 2000 Kakaopflanzen.

Von meinem Aufenthalt an werde ich bei den Badezimmern und der Paddle-Surf-Tour am unberührten Strand von Coconut Cove bleiben, beim Ausritt entlang des riesigen Strandes des Hotels, um den Sonnenuntergang zu beobachten, bei Schönheitsbehandlungen und Massagen in einer Strandkabine ... und den Besuch der Sumba Foundation für einen ganzen Morgen .

Esnórquel en Sumba

Schnorcheln in Sumba © Nihi Sumba

Von dieser Stiftung aus werden Initiativen gestartet, die einen großen Einfluss auf die Bevölkerung der Insel Sumba haben, wie die Speisesäle der elf Schulen, die dank der Sumba Foundation an die fünf Kliniken der Insel (von denen aus Malaria bekämpft wird) gebaut wurden hat seine Auswirkungen in diesen Jahren um 85% reduziert) auf die Arbeitsplätze, die es unter den mehr als 300 Einwohnern von Sumba schafft.

Um das Angebot, den Geist und die Kategorie des Komplexes besser beurteilen zu können, ist es unerlässlich, den großen Kontrast zwischen dem Luxus des Nihi Sumba-Hotels und allem, was es umgibt, zu verstehen und mitzuerleben, ohne dabei aus den Augen zu verlieren, was es seiner Bevölkerung bringt und wieder einbringt .

Eine gemeinsame Veröffentlichung von Osiris Martínez (@osirismartinez) am 9. April 2018 um 10:59 PDT

DIE GASTRONOMIE

Das kulinarische Erlebnis, das dem Hotelgast geboten wird, ist ohne Zweifel außergewöhnlich und eines der Dinge, die mich am meisten geprägt haben.

Und der Koch ist Spanier! Javier Rebollo Horrillo hat in mehr als elf Ländern und in Hotels und Restaurants mit Michelin-Sternen wie Atrio, Racó de Can Fabes, El Bulli, La Falaise, Les pres d'Eugenie und Le Pas de l'ors in der Schweiz gearbeitet, die Briten The Manor oder der Cheval Blanc Randheli von Malediven, bevor sie vor wenigen Monaten in Sumba ankamen.

Nach mehreren Gesprächen und einer Führung durch den ökologischen Garten des Komplexes haben wir verstanden, dass hier nichts einfach ist. Einfache Produkte wie Mozzarella, etwas Obst und Gemüse oder Milchprodukte zu bekommen, kann eine Odyssee sein, und es kostet viel, diese Lebensmittel an einem so entlegenen Ort unter optimalen Bedingungen zu halten.

El desayuno de Nihi Sumba

Nihi Sumbas Frühstück © Nihi Sumba

Darüber hinaus ist die Leitung eines lokalen Küchenpersonals, dessen Überzeugungen, Bräuche und Rhythmen sich stark von denen eines Westlers unterscheiden, eine Aufgabe der Geduld und intensiven Arbeit. Es ist schwierig, Gerichte zu genießen, die so frisch und exquisit sind und aus Rohstoffen hergestellt werden, wie sie täglich in den Hotelrestaurants serviert werden. Dies geht weit über das Hervorragende hinaus.

Frischer Fisch, Salate und Gemüse aller Art, tausend hausgemachte Saucen aus Kokosnuss, Gewürzen wie Ingwer und Zitronengras, hochwertiges Fleisch, Gebäck und hausgemachtes Brot, hausgemachtes Eis und Desserts ...

Die Liste ist unendlich und der anspruchsvollste Gaumen könnte dem Charme eines seiner Bestandteile nicht widerstehen.

Ombak Restaurante

Ombak Restaurant © Nihi Sumba

EIN EINZIGARTIGES ERLEBNIS

Der Aufenthalt im Nihi Sumba ist möglicherweise kein Ausdruck von Modernität oder auffälligem materiellem Luxus. Hier gibt es nichts von Helligkeit, Bildschirmen der neuesten Generation und anderen futuristischen technischen Utensilien.

Sicher haben andere Hotels auf der Welt einen schnelleren Service, teurere Annehmlichkeiten, ein breiteres kulinarisches Angebot und spektakulärere Einrichtungen. Aber nur wenige Orte bieten ein menschliches und sensorisches Erlebnis, das so groß ist wie das, was dieser Ort bietet .

In einer Welt, in der alles unmittelbar ist, in der die Technologie den Kontakt zwischen Menschen übersteigt und in der die Unmittelbarkeit unabhängig von den Auswirkungen unserer Gesten oder Handlungen eine häufig überbewertete Anforderung ist, will Nihi Sumba das neu definieren Luxuskonzept mit einer bewussten, großzügigen, konstruktiven und kraftvollen Erfahrung.

Und es ist so, dass Sie nicht vergessen, was Sie während Ihres Aufenthalts gelebt, geteilt und gefühlt haben: Freundlichkeit, Aufmerksamkeit, Großzügigkeit, Vergnügen, Zeit und Raum.

Und das ist sicherlich der wahre Luxus unserer Zeit: anzuhalten, uns umzusehen und zu erkennen, wie viel Glück wir haben und wie wenig wir es schätzen.

Eine gemeinsame Veröffentlichung von Osiris Martínez (@osirismartinez) am 12. April 2018 um 03:43 PDT