Anonim

Lesezeit 2 Minuten

Denn ja, in Cilindro dreht sich alles um die peruanische Küche, die von Mario Céspedes, dem Küchenchef, der mit seinem Fusion-Restaurant Ronda 14 im Stadtteil Salamanca seit zwei Jahren in Madrid ist .

Die in der Hauptstadt war die zweite der Saga, die als natürliche Entwicklung nach dem Erfolg der ersten, der von Avilés, in Asturien geboren wurde, wo Mario und Conchi - seine Besitzer, Peruaner er; Asturierin, sie fingen an.

Ein einfacher Ort und immer zum Platzen, an dem das Gleiche Cachopos oder Chorizo ​​für den Apfelwein gab, der rollt und Tiraditos, und an dem sich die Nachbarn der Stadt mit gastronomischen Kritikern mischten, die von solch einer einzigartigen Kommunion oder von reisenden Zamponen angezogen wurden, die das Wort verbreiteten Wie Schießpulver

Barra del restaurante Cilindro

Cilindro Restaurant Bar © Cilindro Restaurant

Ronda bestellte ihn in Madrid. Das Angebot war originell, der engagierte Service und die Preise asturischer als in Madrid. Das ist der Grund, warum Mario und Conchi aufgrund der natürlichen Entwicklung ihr drittes Restaurant, Cilindro, eröffnen, in dem Mario alles freisetzt, was er in den beiden anderen im Tintenfass gelassen hat.

Zylinder ist weniger Nikkei, weniger Chifa und mehr Kreolisch. Auch hier gibt es eine asturische Präsenz, und zwar in zwei „obligatorischen“ Gerichten, die im Bissen gegessen werden: Maiskuchen, gefüllt mit Ochsenschwanz, kreolischer und Rocoto-Sauce, und asturische Brötchen.

Vor allem aber isst man hier peruanische Küche mit mehr Eintopf und Auflauf und immer mit dem Mario-Siegel, das die moderne Version der Zylinder (osear, der Josper) verwendet, um diese Köche zu bekommen Langsam und geräuchert, die ihren Gerichten so viel Persönlichkeit verleihen, mit Zutaten von hier hergestellt und mit Zutaten von dort gewürzt.

Pulpo con guiso de olluco

Tintenfisch mit olluco Eintopf © Restaurante Cilindro

Die Idee (wie in Ronda) ist eine informelle Mahlzeit im Zentrum: Portionen und halbe Portionen, um sicherzustellen, dass Sie alles probieren.

Als Grundnahrungsmittel Ceviche mit Rocoto und Avocadocreme, mehr Anden und weniger Lima und mit nur pikanter Note ; der ursprüngliche Lomo Saltado; Octopus mit Eintopf von olluco und Oliven von botija, zart und saftig, das ist nur eine Version des olluquito mit charqui mit der Andenkartoffel .

Auch der Ají de Pollo mit seinen rauchigen Noten und das authentische Starlette der Speisekarte, die Kuhzunge mit Mote-Sauce, Pfefferminze, Rocoto und Lammreduktion. Die Weinkarte, verantwortlich von Conchi, begleitet mit einer abwechslungsreichen Auswahl und zu sehr vernünftigen Preisen.

Nur eines, aber der Zylinder ist rund: das Brot, das wir nicht in jeder Sauce finden, die Boote, Segelboote und Ozeandampfer herstellt.

Tiradito con salsa de queso

Tiradito mit Käsesauce © Cilindro Restaurant

In Daten

Adresse

Don Ramón de la Cruz, 83, Madrid

Telefonnummer

910 66 33 56

Zeitplan

von 13:45 bis 16:00 Uhr und von 20:30 bis 24:00 Uhr. Montag und Sonntag Nacht geschlossen.

Durchschnittspreis

30-35 €