Und die lächelndste Stadt der Welt ist ... eine spanische Stadt | Reisende 2020

Anonim

Lesezeit 2 Minuten

Wer sind die Menschen, die am meisten lächeln ? Dies fragte sich der dänische Meik Wiking, Direktor des Happiness Research Institute . Daher führte er eine Studie in 20 Städten durch, darunter Orte in Europa, Asien, Afrika und Nordamerika. Das ergebnis Die lächelndsten Menschen sind in Malaga (wenn wir schon gesagt haben, dass es der beste Ort zum Leben ist ...!)

Siehe 21 Fotos

Die lächelndsten Städte der Welt

Die Art und Weise, den Prozentsatz des Lächelns zu messen, besteht im Wesentlichen darin, zufällige Menschen zu betrachten, die auf der Straße gehen: Ich berechnete ihr Alter, stellte fest, ob sie mit jemandem zusammen waren oder nicht und was sie taten, tranken sie Kaffee, redeten am Telefon, gingen mit dem Hund spazieren ... Ich habe Tausende und Abertausende Menschen auf der Straße gesehen, Hunderte am Telefon, an Dutzende von Menschen, die Hände halten, sogar an einen Mann, der seinen Finger in die Nase steckte ", schreibt Wiking in seinem Buch Lykke und sucht nach den glücklichsten Menschen der Welt .

Die Ergebnisse seiner Beobachtungen und des Happiness Research Institute sind überwältigend: Malaga ist die Stadt der Welt, in der die Menschen am häufigsten lächeln, fast 14%. Natürlich wird das Lächeln der Touristen nicht gemessen, sondern der Einheimischen.

malaga title=

Landschaften, die zum Lächeln einladen © Foto von Willian Justen de Vasconcellos auf Unsplash

Einer der Gründe, warum Wiking das Phänomen erklärt, ist, dass die Einwohner dieser Stadt mehr als in anderen Städten begleitet werden . "Die Leute lächeln nur, wenn sie alleine sind . Das ist in allen Ländern, die ich besucht habe, üblich", sagt er.

"Es gibt einen signifikanten Zusammenhang zwischen der Frage, ob die Menschen alleine oder in Begleitung gehen und wie oft sie lächeln. In Städten wie New York, Seoul und Riga gehen die Menschen normalerweise tagsüber alleine. Weniger als eine von fünf Personen wird begleitet. und der Anteil von Lächeln in diesen Ländern ist einer der niedrigsten in der Welt. Auf der anderen Seite sind Städte wie Malaga oder Mailand, in denen die Leute häufiger begleitet werden ", schreibt der Regisseur.

playa malaga

Malaga ist ein gutes Leben © Foto von Elvis Bekmanis auf Unsplash

Dank dieser Beobachtungen entdeckte Wiking andere Muster im Verhalten derer, die auf der Straße unterwegs waren. Zum Beispiel, dass Italiener eher Hände schütteln, unabhängig vom Alter; dass Mexikaner normalerweise etwas auf der Straße essen und dass es in Paris und Vancouver üblicher ist, Leute zu sehen, die mit dem Hund spazieren gehen.

Aber möchten Sie wissen, wie das Ranking der lächelndsten Städte ist ? Ziel, denn in den Top 5 ist noch ein Spanisch!

Siehe 21 Fotos

Die lächelndsten Städte der Welt