Zu welchem ​​Zeitpunkt des Fluges ist ein Unfall am wahrscheinlichsten? | Reisende 2020

Anonim

Lesezeit 2 Minuten

Der amerikanische Flugzeughersteller Boeing hat alle kommerziellen Flüge analysiert, die von 2007 bis 2016 Geräte mit mehr als 27.000 Kilogramm Gewicht hergestellt haben . Das Ziel? Eines der größten Geheimnisse für den Hypochonder aufdecken: der Moment des Fluges, in dem die meisten Unfälle passieren.

Die Ergebnisse zeigen, dass 48% aller tödlichen Unfälle beim endgültigen Abstieg und der anschließenden Landung passieren (24% Chance in jeder der Phasen). Es ist ziemlich hoch, wenn wir berücksichtigen, dass der nächsthöhere Prozentsatz während des Fluges selbst - in der sogenannten "Kreuzfahrt" -Phase - stattfindet und nur 11% beträgt .

ventana de avion atardecer

Jetzt können Sie sich mit Ursachenwissen beschäftigen. © Photo by Benjamin Voros on Unsplash

Die folgenden 10% der Rückschläge ereignen sich aufgrund ihrer offensichtlichen Sicherheit zu einem eher unerwarteten Zeitpunkt, da das Flugzeug am Boden bleibt. Wir sprachen über das Laden, Entladen, Anhänger, Taxi und Parken. Die nächsten 8% ereignen sich beim ersten Anflug, während der Start, der erste Lift und der Lift selbst - wenn die Klappen hochgeklappt sind - jeweils mit 6% der tödlichen Unfälle beladen werden.

Die Tatsache, unter diesen Pannen zu leiden, bedeutet jedoch nicht zwangsläufig, dass sie die Passagiere betreffen. So wurde zum Beispiel während der Be- und Entladephase usw., bei der eine Wahrscheinlichkeit von 10% bestand, dass sie zu einem Unfall führte, kein Schaden an Bord registriert. Und dennoch besteht in der Kreuzfahrtphase, auch wenn nur 11% der Unfälle passieren, eine Wahrscheinlichkeit von 22%, dass sie negative Auswirkungen auf die Benutzer haben. Es ist leicht in der folgenden Grafik zu sehen:

Accidentes mortales y muertes a bordo por fase de vuelo

Tödliche Unfälle und Todesfälle an Bord während der Flugphase © Boeing

ABER DIE PANIK VERBREITET SICH NICHT ...

Die Tatsache, dass das Flugzeug das sicherste Transportmittel ist, das es gibt, ist kein alltäglicher Ort: Es ist eine völlig wahre Tatsache. Nach Angaben des Nationalen Sicherheitsrates der Vereinigten Staaten besteht nur eine Wahrscheinlichkeit von 0, 1%, in der Luft zu sterben . Die Zahl ist im Allgemeinen ermutigend, aber noch weniger beängstigend, wenn wir sie zum Beispiel mit der Wahrscheinlichkeit vergleichen, an Krebs oder einem Herzinfarkt zu sterben, was nicht weniger als einem von sieben entspricht.

Um sicherzustellen, dass Sie nicht mit einer schlechten Zeit von hier abreisen, geben wir Ihnen noch eine Tatsache: Letztes Jahr war es das sicherste für die kommerzielle Luftfahrt, mit null Todesfällen von registrierten Passagieren! Und wenn Sie immer noch Flugangst haben, machen Sie sich keine Sorgen: Hier finden Sie eine Anleitung zum Fliegen eines Flugzeugs, falls erforderlich. Was kann schief gehen ...?

cabina de avion

Fliegen ist Nähen und Singen © Foto von Franz Harvin Olive bei Unsplash