Das Restaurant der Woche: Membibre

Anonim

Lesezeit 4 Minuten

In den sozialen Netzwerken besteht eine implizite Übereinkunft zwischen renommierten Feinschmeckern und klugen Feinschmeckern, wonach es einen Ort gibt, der in letzter Zeit einen Besuch wert ist: Membibre : ein Restaurant in Madrid, das verspricht, ein Klassiker fürs Leben zu werden .

Membibre alt=

Barbereich © Borja G.

Erfolg ist nicht so einfach wie ein "chas" ähnlich wie bei Álex und Christina . Obwohl man den plötzlichen Erfolg von Küchenchef Victor Membibre sieht, ist es leicht darüber nachzudenken. Aber seine Geschichte, die heute für die Beherrschung der Technik der saisonalen Produkte steht, ist eine, die seit vielen Jahren kocht. Langsam aber mit viel Arbeit.

Ähnlich wie der eine legt Victor seine Eintöpfe auf, ein überraschendes Degustationsmenü - nicht nur im Geschmack, sondern auch, weil er nie die gleiche Formel wiederholt und jeden Tag Gerichte nach den Regeln des Marktes einfügt und mischt - und die Geduld, die er mit dem Sperrfeuer von hat Medien, die ihn gestört haben, nachdem er laut dem gastronomischen Kongress von Madrid Fusion den zweiten Preis als Küchenchef des Jahres erhalten hat

Membibre alt=

Chili Crab © Borja G.

Das fragliche Restaurant ist keine Neuheit, sondern seit 1968 geöffnet. Zu diesem Zeitpunkt eröffneten Victors Eltern es im Chamberí Nachbarschaft (Ort, wo es noch gepflegt wird), serviert traditionelle kastilische Küche. Bis vor zwei Jahren, als Victor, sein Sohn, anfing, die Zügel des Briefes zu übernehmen, nichts Seltsames (und alles lecker).

Membibre alt=

Víctor Membibre © Borja G.

„Ich habe mit 14 Jahren in der Restaurantbar als Kellner angefangen. Alles, was ich in der Küche meiner Eltern und aus meiner Erfahrung an der School of Hospitality in Madrid gelernt habe “, erzählt Traveler.es.

Bescheiden und ziemlich überrascht von dem durchschlagenden Erfolg seines Restaurants, das nicht aufhört, Aufmerksamkeit zu erregen, die Schlagzeilen aller Zeitungen zu monopolisieren und die Anzahl der Restaurantreservierungen zu erhöhen, gibt zu, dass das Unterscheidungsmerkmal seiner Küche wahrscheinlich das einer festen Verpflichtung gegenüber ist das Produkt

" Wir machen eine traditionelle Küche, aber mit einer anderen Sichtweise beschäftige ich mich nicht mit der Avantgarde-Küche. Die Zutaten und die Art und Weise, wie unsere Gerichte zubereitet werden, sind die gleichen, wir arbeiten nicht mit Stickstoff oder mit revolutionären Techniken, aber wir spielen mit dem überzogen und die Brühen für weitere Stunden reduziert … ", erklärt Victor mit Bestimmtheit.

"Wir wissen, wie wir uns an fast jede Jahreszeit anpassen können, was selten zu sehen ist." Denn in der Tat ist es nicht normal, dass ein Restaurant die Menüs drei- bis viermal pro Woche wechselt. "Diese Woche hatten sie zum Beispiel Teal, eine wilde Ente, die in Sachen Geschmack zwischen dem Stipendium und der Taube liegt, aber wir neigen auch dazu, ein Stipendium zu haben, Hasen, blaue Enten oder Rebhuhn ."

Membibre alt=

Mitglied © Borja G.

Seine Domäne der Jagd ist erhaben, da er das Produkt ist, das er am liebsten bearbeitet. Wenn Sie es in einem Brief haben, lohnt es sich, die Monrollano-Taube zu probieren, die eine Reifezeit von 10 Tagen hat und die mit einem Demi-Glace aus den Koffern serviert wird Txangurro-Krabbe.

Membibre alt=

Mitglied © Borja G.

Das auf dem Tisch - und mit der Option, à la carte zu bestellen oder mit einem Degustationsmenü, das am selben Tag festgelegt wird - weil es sich bei der Bar um eine "Miniaturküche" handelt, die die Möglichkeit bietet, die Kreativität von Victor zu kosten In einer ungezwungeneren Umgebung.

Bis vor kurzem spielten sie mehr in dieser Sektion, aber nach so viel Medienwirbel haben sie beschlossen, ein stabiles Menü einzurichten - in dem sie Gerichte wie Schinkenkroketten, Kalbshand mit Biskaya-Sauce oder Ochsenschwänze haben - Verlassen Sie das Spiel für den Wohnbereich und bieten Sie einen stabileren und einheitlicheren Kundenservice.

"Es war mein Vater - der immer noch am Fuße des Canyons im Restaurant ist - der auf die Idee kam, eine informellere Tapas-Bar zu kreieren. Bevor wir ein neues Gericht auf die Speisekarte setzen wollten, ging ich zuerst in die Miniatur-Bar Jetzt geht es direkt zum Buchstaben des Raumes, denn bei dem Wirbelwind, den wir leben, konzentriere ich mich lieber auf das Menü und das Degustationsmenü. Wenn die Bar nicht zusammenbrechen würde. "

Membibre alt=

Membibre Esszimmer © Borja G.

Und wie kam es zu einer Mundpropaganda, die Membibre so populär machte? "Wir verdanken alles Hignio Gomez (einer der anerkanntesten Jagdanbieter in Spanien innerhalb der Restaurierungsgilde), der uns von Anfang an unterstützt hat. Er begann, Journalisten zu uns zu rufen. besuchen und war die Basis für all unseren Erfolg. "

Olé du Higinio. Olme du Membibre.

Membibre alt=

Mitglied © Borja G.

In Daten

Adresse

Guzman der Gute, 40

Telefonnummer

915 43 31 48

Zeitplan

Dienstag bis Samstag: von 10 bis 13 Uhr Sonntag von 11 bis 17 Uhr Montag geschlossen

Durchschnittspreis

60 €