Anonim

Lesezeit 2 Minuten

Das Leben mit Umweltbewusstsein ist mehr als wünschenswert, aber ziemlich kompliziert: Wo kann man in großen Mengen kaufen ? Was tun, um die Kunststoffe der Behälter zu vermeiden ? Wie kann man zu Hause weniger Müll erzeugen ? Die Fragen, die man sich stellt, wenn man sich für den Weg der Nachhaltigkeit entscheidet, sind vielfältig und das wissen Martí Morató und Magda Cebrián .

Beide schlugen vor einem Jahr vor , den Kauf ohne Abfall zu tätigen, und es begannen die Schwierigkeiten: "Wir haben gesehen, dass dies machbar ist, aber außerhalb unserer Nachbarschaft, Gràcia, hatten wir Schwierigkeiten, Produkte ohne Verpackung zu finden", erklärten sie in einem Interview. Ihre Antwort auf dieses Problem? Erstellen Sie die Go Zero Waste- Anwendung.

"Mit dieser App können Sie ganz einfach ohne Plastik einkaufen und nachhaltiger konsumieren", sagt Traveler.es Cebrián. „Es bietet einen Filialfinder in loser Schüttung und Produkte ohne Kunststoff, sodass Sie beim Einkaufen leichter alles finden, was Sie auf Ihrer Einkaufsliste benötigen. Sie können die Geschäfte in Ihrer Nähe erkunden oder nach Produktkategorien suchen “, erklärt er.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen Eine gemeinsame Veröffentlichung der Go Zero Waste App (@gozerowasteapp) am 22. Mai 2019 um 20:15 Uhr (Ortszeit)

Es handelt sich also um eine Art Google Maps für nachhaltige Waren und Verkäufer, das heute 250 Geschäfte aller Art in 20 verschiedenen Städten anbietet - und das mit Hilfe der Community wächst, die neue Niederlassungen vorschlagen kann. Darüber hinaus bietet es Ihnen praktische Informationen zu den von Ihnen aufgelisteten Geschäften, als ob sie einen Rabatt für das Mitbringen Ihrer eigenen Container gewähren.

Wie Cebrián ausführlich ausführt, verfügt die App über eine zweite Funktion: Zeigen Sie eine Reihe von Herausforderungen, die Ihnen dabei helfen, nachhaltigere Konsumgewohnheiten zu entwickeln, die Sie in Ihrem Tempo halten können. "Während Sie diese Herausforderungen bewältigen, werden Ihre Gewohnheiten konsolidiert und ein Buchhalter markiert den Abfall, der durch Ihre Handlungen eingespart wurde", sagt er.

Ziel ist es, denjenigen den Weg zu erleichtern, die sich auf einen Konsum ohne Plastik einlassen, sowie kleine Unternehmen und Nachbarschaftsprodukte zu fördern. Go Zero Waste soll Unternehmen auch dabei helfen, umweltfreundlichere Betriebsmethoden zu finden.

„Unser Geschäftsmodell konzentriert sich darauf, Lösungen für Unternehmen zu entwickeln, mit denen sie ihre Verpackungen an ein Mehrwegmodell anpassen und auf Einwegkunststoffe verzichten können. Die Idee ist, zum Modell des Milchmanns zurückzukehren, aber mit Lösungen, die an jede Art von Unternehmen und dessen Bedürfnisse angepasst sind “, sagt der Experte. Daher ist sein Team, das sich aus Fachleuten für Design, Technologieentwicklung, Strategie und Marketing zusammensetzt, auf die Kreislaufwirtschaft für den Industriesektor spezialisiert, ein Bereich, der in den kommenden Jahren für den Planeten von entscheidender Bedeutung sein wird.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen Eine gemeinsame Veröffentlichung der Go Zero Waste App (@gozerowasteapp) am 8. April 2019 um 12:10 Uhr PDT