Anonim

Lesezeit 6 Minuten

200 Ereignisse und 19 Szenarien (vier mehr als im Vorjahr). Madrid wird in diesem San Isidro 2019 cooler als je zuvor. Und wohin gehst du, Pichi?

Von diesem Freitag, dem 10. Mai, bis Mittwoch, dem 15., wird Madrid traditioneller und authentischer als je zuvor. Alles beginnt mit der Verkündigung der Schriftstellerin Elvira Lindo am 10. Mai um 20.00 Uhr. vom Balkon des Hauses der Villa.

Und dann? Die Party erstreckt sich über die gesamte Karte von Madrid : die Plaza Mayor, Las Vistillas, die Plaza de la Villa und die Oriente, die Prärie von San Isidro, den Parque de El Retiro, die Plaza de Conde de Barajas und Juan Goytisolo, der Rosaleda, der Debod-Tempel, der Tierno Galván-Park, der José Meneses-Tempel, die Plätze Las Comendadoras und Opera, die Juanelo und Arganzuela-Straße (auf der Höhe von Madrid Río), das Planetarium, Lavapiés und die Gemeindezentren. Alle von ihnen werden die Etappen von San Isidro 2019 sein.

¿Dónde vas con mantón de manila?

Wohin gehst du mit Manila Schal? © Alamy

EIN SAN ISIDRO WIE NIE

Zwei Mantras werden Protagonisten der Ausgabe 2019 sein: Einerseits die Einbeziehung in die Programmierung (mit Ausweisen in Gebärdensprache, 200.000 Armbändern für Menschen mit Behinderungen und Geräten wie Magnetschleifen oder vibrierenden Rucksäcken); auf der anderen Seite Vielfalt .

Denn dieses Plakat mit Events, Konzerten und Shows ist einmalig : von Kiko Veneno bis Los Chunguitos, von Mikel Erentxun bis Novedades Carminha, von La Bien Querida bis Rosario la Tremendita … von Anni B Sweet's Dream Pop bis zur unaufhaltsamen Party von La Gib mir Blanche; vom Tequila canallesca bis zum feministischen Coupé der Livianas Provincianashier tanzt wer nicht, weil sie nicht wollen . (Überprüfen Sie in diesem Link alle Musikprogramme und ihre Zeitpläne).

Unter all den Aktivitäten heben wir einen größeren Wahnsinn hervor, siderisch, interplanetarisch. Dies ist die Sitzung „ Rock and Astronomy Under Heaven“, eine Initiative von Unitedsoundofcosmos, der Internationalen Astronomischen Union, dem Astrobiologischen Zentrum, der Europäischen Weltraumorganisation, der Spanischen Astronomischen Gesellschaft, dem Planetarium von Madrid und der South Astronomical Association.

Und worum geht es bei alledem? "Simply", eine Astronomieklasse, die aus den Köpfen von Lizard Nick und José A. Caballero (Unitedsoundofcosmos) hervorgeht, in der wir mit ihrer Musik in den Weltraum reisen. „Können wir durch Felsen in die Dunkelheit des Universums gehen?“ Sagt das Programm … wir müssen am 10. Mai (von 20.30 bis 23.30 Uhr) ins Planetarium, um es zu entdecken.

Livianas Provincianas

Lichtprovinzen © Luz Soria

EIN SAN ISIDRO WIE IMMER

Im umfangreichen Programm der Feierlichkeiten ist die Tradition präsent, beginnend mit den Pasacalles de Gigantes y Cabezudos (10. Mai um 18.00 Uhr auf dem Weg von Sal de la Calle zur Plaza de la Villa; 11. Mai um 12 Stunden, deren Führung an der Plaza de la Villa beginnt und an der Gemeindeverwaltung des Zentrums endet).

Einer der großen Meilensteine ​​des Programms ist die Messe Cacharrería (auf der Plaza de las Comendadoras von 10 bis 15 Uhr und von 10 bis 21 Uhr), auf der seit 39 Jahren in San Isidro Töpferkultur unterrichtet wird.

Am 11. Mai von 12 bis 14 Uhr In Las Vistillas werden Tanzkurse für alle angeboten, in denen Schritte und Tänze unterrichtet werden, die Teil des immateriellen Kulturerbes von Madrid sind. Wer meldet sich an?

Auf der Wiese San Isidro werden wir in Begleitung der Föderation der traditionellen Madrider Gruppen im Rhythmus von Chotis und Pasodobles im Tanz und im traditionellen Wermut tanzen (11. und 12. Mai um 12.00 Uhr).

11. Mai um 21:30 Uhr Wir werden die Gelegenheit haben, die städtische Symphonie von Madrid zu genießen, die uns mit den Präludien und Pasodobles unter der Leitung von Francisco José Martínez Marcos auf der Plaza Mayor begeistern wird. Von La Revoltosa nach La Verbena de la Paloma durch La Calesera oder unter dem Himmel von Madrid von José Padilla. Es ist eine Freude, dieses Orchester vom Beginn des Jahrhunderts an live zu erleben.

Am 12. Mai von 11 bis 14 Uhr eine Kostprobe der Folklore, die San Isidro gewidmet ist, eine Hommage, die seit 1953 gesetzlich vorgeschrieben ist: Tänze, Tänze, Lieder, regionale Kostüme …

Am 14. Mai wird auf der San Isidro-Wiese eine Eisenkraut nachgebildet, wie sie in den 30er Jahren war (von 18.30 bis 21.30 Uhr), Orgelmusik, Chotis-Unterricht, Girlanden … für jedes Alter und für jedes Alter. Times Von 21.30 bis 00.00 Uhr wird die Staffel vom Organillo Sound System übernommen, da "die Chotis nicht tot sind" und deshalb hier so unterschiedliche Stile wie das Passable, das Mazurca, das Couplet und das Cuplé punktiert werden, der Bolero …

Ebenfalls auf der Plaza Mayor findet am letzten Tag, dem 15. Mai, von 12.00 bis 14.30 Uhr statt. die XXXVI. Ausgabe des Madrider Tanzfestivals.

Gigantes y cabezudos 'toman' la Puerta del Sol

Riesen und große Köpfe "nehmen" die Puerta del Sol © Alamy

SAN ISIDRO FÜR DIE GANZE FAMILIE

Diese Partys sollen tanzen, sich vereinen und zu dieser Madrider Feier auf den Straßen zurückkehren. Deshalb runden die Aktivitäten für die ganze Familie in diesem Jahr ein rundes Schild ab. San Isidro Kids ist das Kinderfest in Madrid Rio. Die Kleinen, die vom Play'n'Kids organisiert werden, können den ganzen 15. Mai (von 11 bis 20 Uhr) auf der Chulapop-Bühne singen und tanzen .

Darüber hinaus wird das Teneras-Schiff zum monströsen Raum, in dem Handwerkskunst hergestellt und ihre Nelken in Monster verwandelt werden können (Vorsicht, für diese Aktivität müssen Sie Ihre kostenlose Einladung über sanisidro.madrid.es reservieren ).

Das Uhrenhaus wird unterdessen am 15. Mai Espacio Chuli heißen. Hier geht es darum, Lärm zu machen und zu üben, wie man das macht, ohne mit den Boomwhackern aufzuhören (Sie müssen auch eine Einladung unter sanisidro.madrid.es buchen).

Aber wenn etwas die Aufmerksamkeit der Kleinen auf sich zieht, ist es der große San Isidro-Baum, der Treffpunkt, um nicht aufzuhören zu spielen und wo Magie der Protagonist ist …

EIN SAN ISIDRO MIT EIGENEN BRIEFEN

San Isidro, der Patron von Madrid und Madrid, unterhält uns in diesem Jahr mit seinem eigenen Brief: einer Typografie namens "Chulapa", die der Stadtrat jedem, der sie nutzen möchte, kostenlos übergibt. Sie können es ab dem 15. Mai von der Website sanisidro.madrid.es herunterladen.

Cartel de San Isidro 2019

San Isidro 2019 Plakat © Rathaus von Madrid

Wie Manuela Carmena im Prolog des diesjährigen Partyprogramms sagt: "Während des Spaziergangs durch Madrid auf Partys weiß ich nicht, ob wir viele Katzen treffen werden, die sogenannten, weil ihre Eltern, Großeltern und Urgroßeltern in Madrid geboren wurden. Das ist egal. In dieser Stadt wird der Ursprung nie nach seinem Ursprung gefragt, der Plural ist unser Reichtum, wir sind alle Madrid, wir alle machen die Madriles, also stehen wir jedes Jahr vor der Herausforderung, ein Programm zu entwickeln, in dem jeder einen Platz findet, eine Aktivität, die sie für sich empfinden, ein Grund, San Isidro zu genießen. " Bravo, Manuela.