Anonim

Lesezeit 2 Minuten

Träumst du davon, nach Afrika zu reisen? Sehen Sie Elefanten, Löwen, Büffel und wilde Flusspferde? Es gibt einen neuen Ort im Süden des Kontinents, den Sie kennen sollten, wenn Sie an Naturschutzprojekten interessiert sind. Chikwenya ist das neue Wilderness Safaris Camp im majestätischen Mana Pools National Park in Simbabwe.

Stellen Sie sich die endlosen Ebenen und die Insel Chikwenya vor … Dies ist ein wahres Paradies für Natur- und Fotoliebhaber !

"Wir haben exklusiven Zugang zu einem spektakulären Abschnitt des Zambeze-Flusses, was bedeutet, dass nur Gäste, die sich in Chikwenya aufhalten, den privaten Konzessionsbereich nutzen können, der eine Vielzahl von Lebensräumen und ausgezeichnete Wildtierkonzentrationen umfasst, wie Büffel, Elefanten, Kudus, Zebras, Antilopen, Nilpferde, Löwen, Hyänen und Leoparden ", erzählt Traveler.es von Wilderness Safaris.

Disfrutarás de la naturaleza salvaje descansando.

Sie werden die wilde Natur genießen und sich ausruhen. © Chikwenya Wildlife Kyle & Ruth

Das Camp wurde im vergangenen Oktober eingeweiht, wird aber erst im April wieder eröffnet, da es jetzt Regenzeit in der Region ist. Derzeit verfügt es über sechs Zimmer mit einer Vorhersage von sieben, alle mit spektakulärem Blick auf den Sambesi und das Rift Valley.

Natürlich ist es nicht irgendein Camp, diese luxuriösen Zelte haben sogar eine Außendusche und eine Badewanne, um die erfrischende Brise vom Fluss zu genießen. Die Dekoration ist typisch für den Ort und hat viele handgefertigte Elemente wie hölzerne Sonnenliegen und handgefertigte Bademäntel.

Darüber hinaus verfügt es über eine Lounge, ein Esszimmer, eine Bar, einen Pool und einen Bereich, in dem nachts Lagerfeuer organisiert werden, um die Sterne zu sehen . In Chikwenya haben Sie auch die Möglichkeit, ein reichhaltiges Menü zum Frühstück, Mittag- und Abendessen im Freien zu genießen, da es nichts Schöneres gibt, als den Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang Afrikas zu beobachten.

Was willst du mehr? "Sie können sich jederzeit für einige der von uns angebotenen Aktivitäten anmelden: Bootsfahrten auf dem Fluss, naturgeführte Wanderungen, Vogelbeobachtung oder Angeln", heißt es.

No verás nunca algo igual.

Sie werden so etwas nie sehen. © Chikwenya Wildlife Kyle & Ruth

Über das Camp in der Region in Chikwenya ist jedoch zweifellos bekannt, dass es sich für die Erhaltung der Fauna des Mana Pools National Park einsetzt. Trotz der politischen und finanziellen Herausforderungen, denen sie sich seit 20 Jahren in Simbabwe gegenübersehen, ist es ihnen gelungen, diesen Ort zu einer Referenz für den Artenschutz und die Gefahr des Aussterbens zu machen und die Stärkung der lokalen Bevölkerung zu fördern.

Vielleicht überlegen Sie, wie viel es Sie kosten wird, eine solche Erfahrung zu machen. "Der Übernachtungspreis im Jahr 2019 beträgt 1.288 USD pro Person, der die Unterbringung, alle Mahlzeiten, Aktivitäten zweimal täglich, Parkgebühren, Wäsche und alle lokalen Getränke umfasst", so die Verantwortlichen von Chikwenya gegenüber Traveler.es.

El campamento abre de abril a noviembre.

Das Camp ist von April bis November geöffnet. © Chikwenya Wildlife Kyle & Ruth