Anonim

Lesezeit 3 Minuten

Der Flughafen Changi in Singapur wurde laut SkyTrax zum sechsten Mal in Folge zum besten Flughafen der Welt gekürt. Die Gründe? Seine Pünktlichkeit, seine wenigen Absagen und darüber hinaus sein Design, Architektur, Dienstleistungen für Reisende …

Changi ist praktisch ein Vergnügungspark. Innen: Schwimmbäder, Spas, Kinos, Orchideen und sogar ein Schmetterlingsgarten. Und von nun an bis Mitte Februar werden die Terminals 1, 2 und 3 zur magischen Welt von Harry Potter.

Passagiere, die in Changi landen, werden nicht am Flughafen landen: Sie werden dies in der magischen Welt von Harry Potter und auch in der Fantastic Beasts-Saga tun.

Terminal 3 de Changi Airport

Changi Airport Terminal 3 © Flughafen Singapur Changi

Vier Szenarien, verteilt auf die ersten drei Terminals, werden die Waage erträglicher machen: Spielen wir Quiddich?

Wir beginnen am Anfang: Terminal 1 ist jetzt die Heimat der Bestien von Newt Scamander (wenn Sie die Verbrechen von Grindelwald gesehen haben, wissen Sie, wovon wir sprechen); Im Terminal 2 werden Sie von einem alten Bekannten der magischen Welt, der Boxing Willow, begrüßt . Im Terminal 3 erwarten Sie die Winkelgasse und die charmante Stadt Hogsmeade .

DIE MENSCHEN VON HOGSMEADE UND CALLEJÓN DIAGON IM TERMINAL 3

Hier wird es schneien. Ja, im Terminal. Und hier, wenn Sie Hogsmeade betreten, können Sie auch alle vorgestellten und vorgestellten Süßigkeiten im Honeydukes-Laden kaufen und die Repliken von Läden wie dem Zonko-Witzladen, dem Madam Puddifoot-Teeladen oder dem Postamt genießen mit der Eule der Stadt .

Conviértete en un mago en Changi Airport

Werden Sie ein Assistent in Changi Airport © Singapore Changi Airport

Weiter geht es in Terminal 3, wo wir die berühmte Winkelgasse besichtigen können. Hier kannst du die Uniform von Hogwarts anziehen und nach deinem Zauberstab fragen, das Abenteuer beginnt! Sie werden zwischen Madame Malkin, Tuniken für alle Gelegenheiten oder dem Weasley Spell Shop spazieren.

Jenseits von Harry Potter

Wie bereits erwähnt, ist der Flughafen Changi allmählich zu einem Vergnügungspark geworden, ein Ort, den man besuchen sollte, als wäre er ein Denkmal . Innerhalb seiner vier Terminals, Aktivitäten und Architekturen, wie Sie es sich niemals vorstellen würden. Gehen wir zum Terminal.

Das 1981 erbaute Terminal 1 empfängt Sie mit einem 460 Quadratmeter großen Garten. Hier finden Sie verschiedene freie Rastplätze, einen Raum für interaktive Kunstkinder, einen Kakteengarten …

Das 1991 fertiggestellte Terminal 2 verbirgt Kinos und ein völlig hypnotisierendes Kunstwerk. Dies ist eine großartige Uhr, die aus 504 Uhren besteht … traust du dich? Außerdem ein Orchideengarten, ein weiterer verzauberter Garten mit bestimmten gaudianischen Motiven … und die Möglichkeit, in einen der Busse zu steigen, die alle 15 Minuten abfahren, um die Stadt vor Ihrem nächsten Flug schnell zu besuchen.

Terminal 3, mit einem Jahrzehnt des Lebens, ist berühmt für seinen Schmetterlingsgarten und seinen Glasgarten.

Und schließlich Terminal 4, das jüngste (eröffnet im Jahr 2017) und vielleicht das theatralischste. Hier sind Gebäude typischer Architektur vertreten, die Sie im Zentrum Singapurs finden und die Sie nicht nur bei Theateraufführungen einer singapurischen Legende besuchen können.

Fans jugando al Quidditch en la terminal 3

Fans spielen Quidditch im Terminal 3 © Singapore Changi Airport