Anonim

Lesezeit 4 Minuten

Der Rauma- Zug befährt die Strecke zwischen Åndalsnes und Dombås, zwei malerischen norwegischen Dörfern, die durch märchenhafte Wälder, majestätische Fjorde, Seen, Wasserfälle und Berge getrennt sind , die den Atem hinter dem Fenster anhalten.

"Die Strecke Dombås-Åndalsnes hatte 2017 120.800 Passagiere ", sagt Johanne Meyer, Beraterin der Norwegischen Staatsbahn (NSB), gegenüber Traveler.es

Was als Nahverkehrszug begann, zog immer mehr Touristen an und wurde zu einer der beliebtesten Attraktionen, um die Schönheit der norwegischen Alpen zu genießen.

Harry-Potter-Fans werden sofort die Szenen einiger Szenen aus dem Film Harry Potter und das Geheimnis des Prinzen erkennen, der mit der Rauma-Eisenbahn selbst gedreht wurde, speziell im Bjorli-Gebiet.

Rauma alt=

Eine Reise auf Schienen durch die schönsten Landschaften Norwegens © NSB

DAS WILDESTE NORWEGEN

Ab dem Bahnhof Dombås hält Rauma in Lesja, Lesjaverk und Bjorli, bis Sie Åndalsnes erreichen.

Obwohl die Bahn das ganze Jahr über in Betrieb ist, verkehrt sie vom 30. Mai bis 30. August als Touristenzug mit einem Reiseleiterservice in norwegischer, englischer und deutscher Sprache, der die Fahrgäste über die Reise und die Wunder informiert, die sie auf ihrem Weg finden .

Darüber hinaus verlangsamt der im Sommer verkehrende Touristenzug die Passage und hält an, wenn er die spektakulärsten Stellen der Route passiert .

Bjorli alt=

Der Abschnitt zwischen Bjorli und Åndalsnes © Getty Images

Erster Abschnitt

Während des ersten Streckenabschnitts überquert der Zug die Brücke von Jora mit einem 85 Meter hohen Bogen und macht nach dem Verlassen des verlassenen Bahnhofs Bottheim seine ersten beiden Haltestellen in Lesja (wo Sie aussteigen können, um das Freilichtmuseum zu besuchen) Lesja Bygdemuseum und die Kirche) und Lesjaverk.

Wenn Sie in Bjorli ankommen, sehen Sie das Skigebiet, in dem der Schnee zu Beginn des Herbstes eintrifft und erst zu Ostern abfährt.

Rauma alt=

Die Rauma durchquert das Romsdal © Alamy

DIE KYLLING BRÜCKE

Ab Bjorli nimmt der Hang ab, während Rauma durch die Stuguflåt-Brücke und den Stavem- Tunnel fährt, wo er sich im Inneren des Berges um 180 Grad dreht, bis er in ein schönes Tal mündet.

Am Ende des Kylling-Tunnels erwartet uns zweifellos die gleichnamige Brücke, die berühmteste der 32 Brücken, durch die Rauma führt.

Der Zug wird langsamer, während er über die Kylling-Brücke gleitet, die aus Granit aus den nahe gelegenen Bergen besteht. Die Aussicht auf die Rauma und ihre beeindruckende smaragdgrüne Farbe gehören zweifellos zu den schönsten Bildern der Route.

DIE WAND DER TROLLE

Der letzte Teil der Strecke zwischen Åndalsnes und Dombås führt uns durch das Romsdal, umgeben von der beeindruckenden Bergkette der Romsdalsalpane, durch eine Landschaft, deren Schönheit mit einer Kamera kaum festgehalten werden kann.

Rauma alt=

Die Kyllingbrücke, einer der meistfotografierten Punkte der Route © NSB

Wenn Sie glauben, dass Ihre Netzhaut bereits dem Zauber der Natur erlegen ist, warten Sie auf die Trollveggen-Klippe (im wahrsten Sinne des Wortes Trollwall ).

Mit einer Höhe von tausend Metern ist Trollveggen die höchste senkrechte Wand Europas und eines der beliebtesten Reiseziele für Kletterer weltweit.

Trollveggen alt=

Die Trollmauer (Trollveggen) © Alamy

DIE SCHLUSSÜBERRASCHUNG

Unsere Reise endet in der Stadt Åndalsnes am Ufer des Romsdalsfjords, der neuntlängsten des Landes.

Harry Hole, die fiktive Figur, die in der Romanreihe des norwegischen Autors Jo Nesbø die Hauptrolle spielt, ist ein Detektiv aus Åndalsnes.

In The Bat (The Bat), dem ersten Roman in der Saga, erzählt Hole, dass seine Mutter ihm immer erzählt hatte, dass Gott begonnen hatte, die Welt im Romsdal zu erschaffen, und so lange angehalten hatte, dass er den Rest erledigen musste von der Erde eilte am Sonntag fertig zu werden.

Ålesund

Ålesund mit Schnee bedeckt © Getty Images

Von Åndalsnes aus können Sie den Bus nehmen, der in die malerische Stadt Ålesund fährt, die für ihre Art Nouve au Architektur bekannt ist und für die Ausrichtung zahlreicher kultureller Veranstaltungen wie dem Theaterfestival, dem Norwegischen Festival für Neue Literatur, dem Norwegischen Lebensmittelfestival und dem Jugendfest und Country Trandal Festival.

Von dort aus können Sie sich dem Geirangerfjord nähern , dem Juwel in der Krone der norwegischen Fjorde, das zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde.

Geiranger alt=

Der Geiranger Fjord, eine verzauberte Landschaft © Getty Images

PRAKTISCHE DATEN

Die Drovebahn, die Oslo und Trondheim verbindet, hält in Dombås, dem Ausgangspunkt der Route.

Während Sie die Reise das ganze Jahr über unternehmen können, bieten die Touristenzüge, die in den Monaten Juni, Juli und August verkehren, eine Fahrt mit mehreren Haltestellen an, um die Kylling-Brücke oder die Trol-Mauer zu bewundern.

Die gesamte Strecke des Touristenzugs zwischen Åndalsnes und Dombås beträgt 114 Kilometer und dauert ungefähr eine Stunde und vierzig Minuten.

Sie können sich auch für eine einstündige Tour von Åndalsnes nach Bjorli entscheiden .

Hier können Sie Ihre Tickets für die Rauma Railwail kaufen .

Rauma alt=

Ferrocail Fuhr durch Dombås © NSB